Seid ihr i.A.Profis oder Schüler ?

05/03/2010 - 22:41 von The Pioneer | Report spam
Ich kann das schwer einschàtzen.

Bei meiner Prüfung waren so Sàtze wie der Nullstellen-Satz,
Fundamentalsatz der Algebra, Satz von Fermat, Satz von Bolzano-
Weierstraß, Heine-Borel, Umkehrsatz, Satz über implizite Funktionen
etc ziemlich wichtig.
Der Dozent verlangte meistens zusàtzlich den Beweis.

Dann fragte er auch noch wieso in der Funktionentheorie die Integrale
0 sind - nicht schwer, aber der Stress ...


Plötzlich kam er mit dem Lebesque - Integral an : Du mußt da nicht von
links nach rechts, sondern von oben nach unten integrieren !!


Er wollte mich unbedingt durchfallen lassen ( wieso weiß ich
nicht ! ).

Jetzt indiziert er plötzlich eine Folge dreifach und bildet sie auf
eine andere ab, also

etwa Summe a(i(k(l))) - > Summe c(z(s(e))) .. mir fielen kaum
noch

passende Sàtze dazu ein, und ich habe literweise Schweiß hinterlassen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Vogel
06/03/2010 - 06:29 | Warnen spam
The Pioneer wrote in news:c5c62449-1b85-428c-ab8e-
:


Er wollte mich unbedingt durchfallen lassen ( wieso weiß ich
nicht ! ).



Der liest hier mit, was du so schreibst ;-)




Selber denken macht klug.

Ähnliche fragen