Seiten und Anzahl der Seiten wird falsch gedruckt (MS Word 2003)

03/06/2009 - 12:05 von RETEX | Report spam
Zu meinem Problem,

ich habe einen Briefbogen erstellt und möchte diesen als Vorlage
nutzen. Bedeutet auch, dass ich immer wieder mal mehrere Seiten habe,
die gedruckt werden sollen. Zwecks der Übersicht soll auch angegeben
werden, welche Seite und wieviel Seiten insgesamt vorhanden sind.

Ich habe dazu die eigenen Word Befehle genutzt: {PAGE} und {NUMPAGES}

Hierbei kommt es jedoch zu unberechenbaren Fehlern, die Anzahl der
Seiten wird des öfteren falsch dargestellt und sehr oft auch falsch
ausgedruckt. Ich habe dahinter bis jetzt leider noch kein Muster
feststellen können.

Bsp.:
Ich habe drei Seiten im Dokument, angezeigt bekomme ich auch Seite 1
von 3, Seite 2 von 3 und Seite 3 von 3. Auf dem Ausdruck habe ich dann
jedoch Seite 1 von 4, Seite 2 von 4 und Seite 3 von 4. Seite 4 fehlt.

Selten kommt es auch vor, dass Word mir bei der zweiten Seite anzeigt,
Seite 2 von 1. Dies zeigt er nur in der Bildschirmansicht, gedruckt
wird dann meist Seite 1 von 3 usw, wobei Seite 3 fehlt.

Wichtig zu wissen ist vieleicht noch, dass sich der o.g. Befehl in der
Kopfzeile befindet, da er spàter nicht von jedem einfach so geàndert
werden soll.


Zu guter Letzt, habe ich natürlich schon eine Weile gesucht und auch
einige Sachen ausprobiert. Zum einen war der Vorschlag die
Druckreihenfolge zu àndern, funktioniert leider nicht. Zum anderen war
der Vorschlag alles zu aktualsieren, ist natürlich alles aktuell.

Für weitere Vorschlàge wàre ich sehr dankbar,

mit freundlichen Grüßen
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Weber
03/06/2009 - 13:43 | Warnen spam
Hallo Christian,

vor dem Druck kurz die Ansicht, Druck-Layout aktivieren,
oder wie immer das auf Deutsch heißt,
in der englischen Version "View, Print Layout",
auch wenn Du sowieso in "View, Print Layout" arbeitest.


Gruß

Helmut Weber

Vista Small Business, Office XP

Ähnliche fragen