Seitenansicht ungleich Druckbild

24/12/2009 - 14:27 von Frank Spade | Report spam
Guten Tag,

wenn ich, in Word 2003 SP3 unter Windows XP Professional SP2, ein
A4-Dokument aus der Seitenansicht drucke erhalte ich bei einem bestimmten
Dokument einen anders formatierten Text, als er am Bildschirm angezeigt
wird. Und zwar wird das letzte und einzige Wort eines Absatzes teilweise
über das erste Wort des nàchsten Absatzes gedruckt, obwohl der Absatz in der
Druckvorschau so formatiert ist, dass der Absatz eine Zeile weniger hat und
hinter dem letzten Wort noch Platz für sieben durch Leerschritte getrennte
"a"s ist.

Wenn ich die Seite alleine drucke, erscheint der Absatz genau so wie in der
Druckvorschau, aber wenn ich ihn mit der Seite davor drucke, wird er so
formatiert, dass er eine Zeile mehr braucht. Die Absàtze sind alle mit 0 pt
vor und 6 pt nach dem Absatz formatiert, der Zeichensatz ist Arial 10,5 pt.

Es macht keinen Unterschied, ob ich auf einen Drucker drucke oder z. B. nach
PDFCreator.

Auch wenn ich die nicht druckbaren Zeichen ausblende wird der Text im
Seitenlayout anders formatiert, z. B. werden wenn die Zeichen ausgeblendet
sind zwei Zeilen auf der ersten Seite weniger angezeigt, die rutschen dann
auf die zweite Seite. Wenn ich die Zeichen dann wieder einschalte, rutscht
eine Zeile wieder auf die erste, aber auf der zweiten Seite fehlen beide
Zeilen, d. h. die letzte Zeile des letzten Absatzes der ersten Seite wird
nicht mehr angezeigt. In der Seitenansicht ist die Zeile dann wieder da.

Ich versuche den Text so zu formatieren, dass er ohne Trennung innerhalb
eines Absatzes am Seitenende aufhört und der neue Absatz auf der nàchsten
Seite anfàngt. Das geschieht in der Seitenlayout-Ansicht (bei 117 %) und
wird in der Seitenansicht überprüft.

Gibt es eine Strategie, mit der ich eine größere Übereinstimmung der
Darstellung von Seitenlayout, Seitenansicht und Ausdruck erreichen kann?

Mit herzlichen Grüßen für die Feiertage

Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
27/12/2009 - 12:09 | Warnen spam
Hallo Frank,

"Frank Spade" schrieb im Newsbeitrag
news:

wenn ich, in Word 2003 SP3 unter Windows XP Professional SP2,
ein A4-Dokument aus der Seitenansicht drucke erhalte ich bei einem
bestimmten Dokument einen anders formatierten Text, als er am
Bildschirm angezeigt wird. Und zwar wird das letzte und einzige Wort
eines Absatzes teilweise über das erste Wort des nàchsten Absatzes
gedruckt, obwohl der Absatz in der Druckvorschau so formatiert ist,
dass der Absatz eine Zeile weniger hat und hinter dem letzten Wort
noch Platz für sieben durch Leerschritte getrennte "a"s ist.



wahrscheinlich ist dein Dokument beschàdigt.

Informationen findest du unter:
So reparieren Sie beschàdigte Word-Dokumente
http://support.microsoft.com/kb/826864/de

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen