Seitendarstellung mit großer Schrift

11/08/2011 - 13:10 von Mark Busch | Report spam
Meine Systemkonfiguration:
FF 5.0, 17" TFT 1280 x 1024

_Schrifteinstellung:_
Standardschriftart (proportional): 18
Feste Breite: 16
Minimale Schriftgröße: 10

Mich plagt die recht kleine Darstellung der Schriften vieler
Webseiten. Als Beispiel sei Toms Hardware[1] genannt. Mit der oben
genannten Einstellung ist die Navigationsleiste korrekt aufgereiht
und die Untermenüs lassen sich problemlos anklicken. Leider sind
dann die Schriften in den Spalten "Top-Themen", "News" und
"Schwerpunkte" etc. recht klein. Stelle ich die minimale
Schriftgröße >= 12 ein, beginnt sich die Navigationsleiste zu
stapeln und die Untermenüs anzuklicken wird zu einem
Point-and-Click-Adventure; dafür wird der Text in den Spalten besser
lesbar. Ein àhnliches Problem beobachte ich auch in einigen
Webforen. Um eine angenehme Schriftgröße der Artikel zu erreichen,
kann ich das lediglich über die minimale Schriftgröße beeinflussen.

Liegt die Ursache im jeweiligen HTML-Code begründet, oder habe ich
bezüglich der Konfiguration was übersehen?

Fußnote:
[1] http://www.tomshardware.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Stahl
11/08/2011 - 13:42 | Warnen spam
Mark Busch schrieb:
Meine Systemkonfiguration:
FF 5.0, 17" TFT 1280 x 1024

_Schrifteinstellung:_
Standardschriftart (proportional): 18
Feste Breite: 16
Minimale Schriftgröße: 10

Mich plagt die recht kleine Darstellung der Schriften vieler
Webseiten. Als Beispiel sei Toms Hardware[1] genannt. Mit der oben
genannten Einstellung ist die Navigationsleiste korrekt aufgereiht
und die Untermenüs lassen sich problemlos anklicken. Leider sind
dann die Schriften in den Spalten "Top-Themen", "News" und
"Schwerpunkte" etc. recht klein. Stelle ich die minimale
Schriftgröße>= 12 ein, beginnt sich die Navigationsleiste zu
stapeln und die Untermenüs anzuklicken wird zu einem
Point-and-Click-Adventure; dafür wird der Text in den Spalten besser
lesbar. Ein àhnliches Problem beobachte ich auch in einigen
Webforen. Um eine angenehme Schriftgröße der Artikel zu erreichen,
kann ich das lediglich über die minimale Schriftgröße beeinflussen.

Liegt die Ursache im jeweiligen HTML-Code begründet, oder habe ich
bezüglich der Konfiguration was übersehen?

Fußnote:
[1] http://www.tomshardware.de/



Das ist Sache des Designers. Wenn ich irgendwas wo reinquetschen will,
wo es nicht rein paßt, wird es eben zu breit. Pixelgenaues Design geht
nun mal mit HTML und Text nicht - womit ich eine Webseite angucke, kann
der Designer nicht wissen. Und wenn ich zu kleine Schrift vergrößern
muß, dann muß ich mich auch damit abfinden, daß ggf das Design
zerschossen wird.

Ralph

Ähnliche fragen