Seitenumbruch in einer eingebetteten Tabelle?

10/03/2008 - 20:13 von Jens Spiering | Report spam
Ich habe in eine Exeltabelle mit einer Worddatei verknüpft. Wenn die Tabelle
nun aber lànger ist, übernimmt Word diese komplett auf eine neue Seite. Ist
es möglich einen Seitenumbruch in der Tabelle vorzunehmen, den Word
berücksichtigt? (In meinem Fall handelt es sich um ein Rechnungsformular)
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
10/03/2008 - 20:38 | Warnen spam
Hallo Jens,

"Jens Spiering" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Wordversion nicht genannt]
Ich habe in eine Exeltabelle mit einer Worddatei verknüpft.
Wenn die Tabelle nun aber lànger ist, übernimmt
Word diese komplett auf eine neue Seite. Ist es möglich
einen Seitenumbruch in der Tabelle vorzunehmen, den Word
berücksichtigt?



nein. Es sei denn, du verknüpfst die Tabelle nicht als Excelobjekt, sondern
verknüpfst die Datenaus der Zwischen in Word über "Bearbeiten | Inhalte
einfügen | Formatierten Text". Dann verhàlt sich das Objekt wie eine
Wordtabelle.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen