Seitenumbruch in Fußnote und Fußnotenzeilenabstand

12/10/2012 - 10:24 von Calvin | Report spam
Hallo,
in meinem Dokument (Word 2010), mit recht vielen Fußnoten, habe ich vor
Kurzem den Fußnotenzeilenabstand richtig eingestellt.

Allerdings habe ich das Problem, dass in _einer_ Fußnote ein
Seitenumbruch stattfindet und der Fußnotenzeilenabstand auf der nàchsten
Seite (auf der sich der Fußnotentext dann fortsetzt) plötzlich wieder zu
groß ist. Der Rest ist ok.

Ich habe schon versucht über die Formatvorlage die Abstandskonrolle der
Fußnoten einzuschalten. Das hat aber leider nichts gebracht.

Weiß jemand Rat?

Gruß
Calvin
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
14/10/2012 - 17:37 | Warnen spam
Hallo Calvin,

in meinem Dokument (Word 2010), mit recht vielen
Fußnoten, habe ich vor Kurzem den Fußnotenzeilenabstand
richtig eingestellt.



*wie* hast du das gemacht, welche Absatzformatierungen hast du
vorgenommen?

Allerdings habe ich das Problem, dass in _einer_ Fußnote ein
Seitenumbruch stattfindet und der Fußnotenzeilenabstand auf der
nàchsten Seite (auf der sich der Fußnotentext dann fortsetzt)
plötzlich wieder zu groß ist. Der Rest ist ok.

Ich habe schon versucht über die Formatvorlage die Abstandskonrolle
der Fußnoten einzuschalten. Das hat aber leider nichts gebracht.



Da es einen Befehl "Abstandskontrolle" nicht gibt: Was meinst du
konkret?
Blende per "Umschalt + F1" den Aufgabenbereich "Formatierung anzeigen"
ein. Aktiviere die Option "Formatvorlagenquelle kennzeichnen". Welche
Absatz- und Abschnitt-Formate werden angezeigt, wenn du den Cursor im
fraglichen Fußnotentext positionierst?

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen