Seitenumbruch zerstört irgendwie meine Tabelle

26/09/2008 - 00:33 von Frederick Steinke | Report spam
Hallo,

habe ein riesiges Problem zumal ich nicht unbedingt der Word 2007 Profi bin.

Habe mir eine Checkliste in Tabellenform erstellt. Die Tabelle ist soweit
ganz ok nur leider bei einer Tabelle in meinem Dokument im Modus
Seitenlayout wird der Kopf der Tabelle an seiner richtigen Position
dargestellt dann kommt ein freier Bereich ca. 10 Centimeter und dann geht
die Tabelle auf der anderen Seite weiter. Ich kriege das nicht weg und das
beschàftigt mich schon seit Stunden. Wenn ich in den Entwurfsmode schalte
(alle anzeigen) ist es weg (Tabelle wird normal dargestellt) und ich sehe an
dieser stelle eine gestrichelte Linie und nehme an das ein Seitenumbruch
ist. Wie kann ich diese gestrichelte Horrorloinie weglöschen. Ich will
keinen Umbruch der mir meine Tabelle zerschießt. SItze schon seit Stunden
davor.


Kann mir irgendjemand nen Tip geben?

Danke Frederick
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
26/09/2008 - 01:11 | Warnen spam
Hallo Frederick

Frederick Steinke wrote:
Habe mir eine Checkliste in Tabellenform erstellt. Die Tabelle ist
soweit ganz ok nur leider bei einer Tabelle in meinem Dokument im Modus
Seitenlayout wird der Kopf der Tabelle an seiner richtigen Position
dargestellt dann kommt ein freier Bereich ca. 10 Centimeter und dann
geht die Tabelle auf der anderen Seite weiter. Ich kriege das nicht weg
und das beschàftigt mich schon seit Stunden. Wenn ich in den
Entwurfsmode schalte (alle anzeigen) ist es weg (Tabelle wird normal
dargestellt) und ich sehe an dieser stelle eine gestrichelte Linie und
nehme an das ein Seitenumbruch ist. Wie kann ich diese gestrichelte
Horrorloinie weglöschen. Ich will keinen Umbruch der mir meine Tabelle
zerschießt. SItze schon seit Stunden davor.



die gestrichelte Linie zeigt einen Umbruch an, den Word vornimmt. Den
kannst Du direkt nicht löschen. Der Tabellenkopf steht also ca. mittig
auf der Seite, korrekt?

Mir fallen spontan mindestens zwei Dinge ein, die zu sowas führen können:

1. die nachfolgende Tabellenzeile ist sehr hoch, so dass sie nicht mehr
ganz auf der Seite Platz findet (per default sind Tabellenzellen glaube
ich so eingestellt, dass Word nicht innerhalb umbricht -- das kann man
natürlich für jede Zeile oder die ganze Tabelle anders einstellen), und/oder

2. die Inhalte der nachfolgenden Zeilen (aber nicht der Kopf selbst)
haben die Absatz-Eigenschaft "Nicht vom nàchsten Absatz trennen".

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen