Selbstverwaltetes Updaten wiederherstellen

29/11/2009 - 22:53 von Frank Hammerschmidt | Report spam
(dürfen hier eigentlich noch Fragen zu Vista gestellt werden ;-)

Meine Tochter hat Vista HP auf dem Laptop. Als ich ihr neulich zu
Studienbeginn den Online-Zugang einrichtete, kam das Angebot, Updates
zentral verwalten zu lassen. Ich akzeptierte, weil die dann nicht das
Studikontingent (was es nicht alles gibt!) belasten würden.

Die Admins dort möchte ich gern kennenlernen; heute sah' ich, daß nicht
ein einziges der seit Oktober veröffentlichten Updates im Angebot
standen. Aber rumtönen, man würde sonstwelche Maßnahmen ergreifen, würde
ein Rechner aus dem Netzwerk Malware schleudern. (Tschuldigung, das
mußte jetzt raus!)

Für's Erste würde es mir aber ausreichen, den Update-Modus wieder auf
selbstverwaltet zurückstellen zu können.

Hat jemand einen Tipp?

Danke,
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
30/11/2009 - 00:16 | Warnen spam
Frank Hammerschmidt schrieb:

Winfried Sonntag [MVP] schrieb:
Frank Hammerschmidt schrieb:

(dürfen hier eigentlich noch Fragen zu Vista gestellt werden ;-)

Meine Tochter hat Vista HP auf dem Laptop. Als ich ihr neulich zu
Studienbeginn den Online-Zugang einrichtete, kam das Angebot, Updates
zentral verwalten zu lassen. Ich akzeptierte, weil die dann nicht das
Studikontingent (was es nicht alles gibt!) belasten würden.



Haben die in der Uni einen WSUS im Einsatz?



Keine Ahnung; ich denk' mal: ja.



Dann such mal in der Registry danach:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate
und darunter müßten existieren und entsprechende Werte aufweisen.

Für's Erste würde es mir aber ausreichen, den Update-Modus wieder auf
selbstverwaltet zurückstellen zu können.

Hat jemand einen Tipp?



In der Systemsteuerung oder direkt im Startmenü kannst Du es nicht auf
Windows Update umstellen?



nö, sonst würde ich ja nicht fragen. Windows-Update schon, aber eben
administrator-verwaltet



Siehe oben, wenn es dort einen Eintrag gibt, dann mußt Du den erst
löschen. Jetzt kannst Du WU wieder komplett in Windows selbst
konfigurieren.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen