SELECT mit Schleife ??

01/04/2008 - 14:41 von Volkmar Waluga | Report spam
Hallo allerseits,

ich habe hier ein Problem mit einem SELECT in einer Urlaubstabelle. Diese
Tabelle beinhaltet folgende Spalten:

MA_Nr; Resturlaub, Jahr, Monat, Ordnungszahl (wie Satz_ID) und natürlich
noch weitere Spalten.

Mit einer einfachen Abfrage

Select MA_Nr, Resturlaub, Jahr, Monat, Ordnungszahl
Into #tmpTest
From Tabelle
Where Jahr = ‚2008’ and Monat = ‚2’ and MA_Nr = ‚1’

erhalte ich ein Ergebnis, wenn es einen Urlaubseintrag gibt. Nun gibt es
aber leider nicht für jeden Monat einen Eintrag. Also für Monat 3/2007 gibt
es z.B. keinen – dann soll das Ergebnis für den vorhergehenden Monat 2/2007
(können auch mehrere sein) gezeigt werden.

Ich habe schon mit CASE, IF…ELSE usw. experimentiert, aber leider kommt kein
vernünftiges Ergebnis heraus.

Hat jemand eine Idee, wie das möglichst kompakt gelöst werden kann? Das wàre
toll. Ich hoffe, ich habe das Problem verstàndlich geschildert.

Vielen Dank schon mal für jede Hilfe.

Gruß Volkmar
 

Lesen sie die antworten

#1 Christa Kurschat
01/04/2008 - 15:06 | Warnen spam
Hallo Volkmar,

"Volkmar Waluga" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo allerseits,

ich habe hier ein Problem mit einem SELECT in einer Urlaubstabelle. Diese
Tabelle beinhaltet folgende Spalten:

MA_Nr; Resturlaub, Jahr, Monat, Ordnungszahl (wie Satz_ID) und natürlich
noch weitere Spalten.

Mit einer einfachen Abfrage

Select MA_Nr, Resturlaub, Jahr, Monat, Ordnungszahl
Into #tmpTest
From Tabelle
Where Jahr = ‚2008’ and Monat = ‚2’ and MA_Nr = ‚1’

erhalte ich ein Ergebnis, wenn es einen Urlaubseintrag gibt. Nun gibt es
aber leider nicht für jeden Monat einen Eintrag. Also für Monat 3/2007


gibt
es z.B. keinen – dann soll das Ergebnis für den vorhergehenden Monat


2/2007
(können auch mehrere sein) gezeigt werden.

Ich habe schon mit CASE, IF…ELSE usw. experimentiert, aber leider kommt


kein
vernünftiges Ergebnis heraus.

Hat jemand eine Idee, wie das möglichst kompakt gelöst werden kann? Das


wàre
toll. Ich hoffe, ich habe das Problem verstàndlich geschildert.




Kannst Du mal mit ein paar Beispieldaten beschreiben, was Du hast und was Du
haben willst?
So kann ich Dir nicht ganz folgen.

Gruß
Christa
Access-FAQ: http://www.donkarl.com
SQL-Server-FAQ: www.sqlfaq.de
InsideSql: www.insidesql.org
Suchen in den Newsgroups:
http://groups.google.de/advanced_gr...p;ie=UTF-8

Ähnliche fragen