SelectCursor in VS2008 FormsDesigner

21/01/2009 - 09:01 von Harry Neumann | Report spam
Hallo,

wenn ich in VS2008 mit dem Designer eine WinForm bearbeite, wird bei JEDEM
Mausklick ein neues Control angelegt; das, welches zuletzt in TOOLS benutzt
wurde.
Wie kann man das abstellen?
In VS2005 brauchte man nur ESC zu drücken bzw in TOOLS auf das
SelectCursor-Symbol (das es in VS2008 nicht mehr gibt).

Harry
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald M. Genauck
21/01/2009 - 16:05 | Warnen spam
Hallo Harry,

wenn ich in VS2008 mit dem Designer eine WinForm bearbeite, wird bei
JEDEM
Mausklick ein neues Control angelegt; das, welches zuletzt in TOOLS
benutzt
wurde.
Wie kann man das abstellen?



Dieses Verhalten kenne ich so gar nicht - zumindest nicht als
Standardverhalten.

Ich kenne das so nur, wenn man wàhrend des Klicks auf die
Designer-Oberflàche die Strg-Taste gedrückt hàlt - dann kann man den
gleichen Control-Typ mehrfach nacheinander platzieren, ohne ihn in der
Toolbox erneut auswàhlen zu müssen.

Ich wüsste jetzt aber auch keine Einstellung in den Optionen, über die
man das Standardverhalten konfigurieren könnte.

In VS2005 brauchte man nur ESC zu drücken bzw in TOOLS auf das
SelectCursor-Symbol (das es in VS2008 nicht mehr gibt).



SelectCursor-Symbol? Du meinst das Pfeilsymbol, das als erstes in jeder
"Registerkarte" (Gruppe) der Toolbox befindet? Dieses ist in VS2008
jedenfalls nach wie vor vorhanden.

Irgend etwas scheint da bei Deinem VS durcheinandergeraten zu sein -
aber was, das weiß ich leider auch nicht. Das einzige, was mir als
mögliche Ursache einfàllt, wàre ein AddIn.


Viele Grüße

Harald M. Genauck

"VISUAL STUDIO one" - http://www.visualstudio1.de (Chefredakteur)
"ABOUT Visual Basic" - http://www.aboutvb.de (Herausgeber)

Ähnliche fragen