Selection einer 1:n Tabelle

06/09/2007 - 06:12 von Karl-Georg Hardy | Report spam
Hallo NG'ler,
ich möchte aus einer 'n' Tabelle:

serial;Datum_von;Datum_bis;Text

den Datensatz mit dem höchsten (jüngsten) Datum_von selectieren und diese
Daten in die '1' Tabelle übernehmen.
Diese Schleife sollte nach Ende der Erfassungen oder beim Start der DB für
alle Datensàtze in '1' ablaufen.

Gruß
Karl-Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Körner
06/09/2007 - 09:44 | Warnen spam
Hallo Karl-Georg,

"Karl-Georg Hardy" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo NG'ler,
ich möchte aus einer 'n' Tabelle:

serial;Datum_von;Datum_bis;Text

den Datensatz mit dem höchsten (jüngsten) Datum_von selectieren und diese
Daten in die '1' Tabelle übernehmen.
Diese Schleife sollte nach Ende der Erfassungen oder beim Start der DB für
alle Datensàtze in '1' ablaufen.

Gruß
Karl-Georg




z. B. so:

Public Function SetzeDatum()
Dim db As DAO.Database
Dim rst As DAO.Recordset
Dim rstN As DAO.Recordset
Dim strSQL As String
Set db = DBEngine(0)(0)
strSQL = "SELECT * FROM [Tabelle1]"
Set rst = db.OpenRecordset(strSQL)
If Not rst.EOF Then
rst.MoveFirst
Do Until rst.EOF
strSQL = "SELECT * FROM [TabelleN] WHERE Tabelle1_ID = " &
rst!ID & " ORDER BY Datum_von DESC"
Set rstN = db.OpenRecordset(strSQL)
If Not rstN.EOF Then
rstN.MoveFirst
rst.Edit
rst!Datum_von = rstN!Datum_von
rst.Update
End If
rstN.Close
rst.MoveNext
Loop
End If
rst.Close
End Function


Gruß
Matthias

Ähnliche fragen