SelStart mit Zeilenvorschub

06/03/2009 - 10:12 von Andreas Zwillsperger | Report spam
Hallo NG,

kann man die SelStart-Eigenschaft mit Zeilenvorschub kombinieren?
Hintergrund ist der, dass ich nach Themenüberschriften in einem Memofeld mit
der
SelStart-Funktion suche.
Wird so die gesuchte Zeichenfolge an Ihrer Position gefunden, dann wird Sie
gerademal in der letzten Zeile in meinem Formular angezeigt. Praktischer wàre
die Anzeige in der ersten Sichtbaren Zeile oben des Memofeld, damit Thema und
möglichst viel zugehöriger Text auf einen Blick ohne bedienen der
Bildlaufleiste möglich ist.
Ich habe vergeblich versucht & Chr(13) & Chr(10) oder & vbCrlf im
Nachfolgenden Code einzubauen.


Dim strSuche As String, intWo As Integer
Dim ctlSuchtext As Control
With Forms!frm_protokoll_detail.Form!dat_ereignis
strSuche = "___" & Me!Datum1 & "_" & Me.Unterthema
intWo = InStr(.Value, strSuche)
If intWo Then
.SetFocus
.SelStart = intWo - 1
.SelLength = Len(strSuche)
Else
End If
End With


Wàre fein wenn mir da jemand im Code weiterhelfen könnte oder eine andere
Lösung hat.

Grüße Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 André Minhorst
06/03/2009 - 10:26 | Warnen spam
Hi,

Am Fri, 6 Mar 2009 01:12:07 -0800 schrieb Andreas Zwillsperger:
kann man die SelStart-Eigenschaft mit Zeilenvorschub kombinieren?
Hintergrund ist der, dass ich nach Themenüberschriften in einem Memofeld mit
der
SelStart-Funktion suche.
Wird so die gesuchte Zeichenfolge an Ihrer Position gefunden, dann wird Sie
gerademal in der letzten Zeile in meinem Formular angezeigt. Praktischer wàre
die Anzeige in der ersten Sichtbaren Zeile oben des Memofeld, damit Thema und
möglichst viel zugehöriger Text auf einen Blick ohne bedienen der
Bildlaufleiste möglich ist.
Ich habe vergeblich versucht & Chr(13) & Chr(10) oder & vbCrlf im
Nachfolgenden Code einzubauen.


Dim strSuche As String, intWo As Integer
Dim ctlSuchtext As Control
With Forms!frm_protokoll_detail.Form!dat_ereignis
strSuche = "___" & Me!Datum1 & "_" & Me.Unterthema
intWo = InStr(.Value, strSuche)
If intWo Then
.SetFocus
.SelStart = intWo - 1
.SelLength = Len(strSuche)
Else
End If
End With

Wàre fein wenn mir da jemand im Code weiterhelfen könnte oder eine andere
Lösung hat.



Andere Lösung: Schreibe die einzelnen Themen in je einen Datensatz einer
Tabelle (vielleicht mit der Überschrift in einem und dem eigentlichen Text
in einem anderen Feld). Dann kannst Du beispielsweise die Überschriften in
einem Kombinationsfeld anzeigen und im eigentlichen Formular das jeweils im
Kombinationsfeld ausgewàhlte Thema anzeigen.

Was Du vorhast, wàre wohl nur mit einiger Trickserei zu lösen (zum
Beispiel: Löschen des Textes vor der gesuchten Überschrift: Dann zeigt das
Steuerelement automatisch den gesuchten Text ganz oben an ...)

Eine einfache Möglichkeit, den aktuell markierten Text oben in einem Feld
anzuzeigen, fàllt mir nicht ein.

Ciao
André

http://www.access-entwicklerbuch.de
http://www.access-im-unternehmen.de

Ähnliche fragen