seltsame Datei

08/03/2008 - 10:58 von Michael Kohaupt | Report spam
Hej,
ich finde heute eine Datei in meinem home-Verzeichnis.
Dateiname nil
Eigentümer root
Inhalt "Hello World"

Harmlos, vielleicht durch irgendeine root Aktion erzeugt, oder hat mir
da wer von aussen was reingepustet?

Gruss
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Ray Banana
08/03/2008 - 11:47 | Warnen spam
Michael Kohaupt wrote:

ich finde heute eine Datei in meinem home-Verzeichnis.
Dateiname nil
Eigentümer root
Inhalt "Hello World"



Naheliegendste Erklàrung: sudo echo "Hello World" > nil
(sollte vielleicht nach /dev/null gehen?)

Harmlos, vielleicht durch irgendeine root Aktion erzeugt, oder hat mir
da wer von aussen was reingepustet?



Das kann man der Datei nicht ansehen. Falls da aber tatsàchlich jemand
root-Berechtigung hatte, ist es sicher nicht bei dieser harmlosen
Manipulation geblieben. Zunàchst einmal wàre es wichtig zu wissen, ob
Fremde oder unerwünschte Gàste den Rechner übers Netz oder physisch
erreichen können, wann diese Datei angelegt wurde und ob sich für diesen
Zeitpunkt Auffàlligkeiten in den Logs finden. Weiter könntest du prüfen,
ob Dienste laufen, die du nicht kennst und die möglicherweise auf
Verbindungen von aussen lauschen. Eine Prüfung mit chkrootkit (frische
Installation, von einem schreibgeschützten Medium gestartet) kann auch
nicht schaden.

Too many ingredients in the soup, no room for a spoon.
http://news.motzarella.org

Ähnliche fragen