Seltsame gebrannte CD

28/02/2009 - 18:31 von Burkhard Schultheis | Report spam
Ich habe hier eine seltsame gebrannte CD bekommen:

Dateisystem UDF, angeblich etwas über 700 MB belegt, Nutzdaten aber nur
ca. 128 MB. Prüfen der Brennqualitàt nicht möglich. Mit dem Plex Premium
und den Plextools kommt gleich zu Beginn als Fehler "Medium error (code
030600), Nero CD-/DVD-Speed zeigt mit dem Premium "No Reference Position
found (030600)", mit dem Pioneer 112 "Illegal Mode for this Track
(056400)" und mit dem PX-40 "L_EC uncorrectable Error (031105)".

Ich nehme an, dass das alles damit zu tun hat, dass hier mit
Packetwriting gearbeitet wurde (igitt!), oder? Ist das dann normal, dass
man die Brennqualitàt nicht prüfen kann und mit derartigen
Fehlermeldungen beglückt wird?

Kopieren konnte ich den Inhalt übrigens vollkommen problemlos!

Grüße,
Burkhard
A: Weil es die Lesbarkeit des Textes verschlechtert.
F: Warum ist TOFU so schlimm?
A: TOFU
F: Was ist das größte Ärgernis im Usenet?
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans Ludwig Wiegel
08/03/2009 - 11:16 | Warnen spam
Burkhard Schultheis schrieb:
[Probleme mit selbstgebrannter CD]

Hallo,

ich kenne diese CD nicht.

Meine Vermutung ist, vielleicht ist die CD mit SecurDisc beschrieben?

siehe: http://de.wikipedia.org/wiki/SecurDisc

Gruß

Hans Ludwig

Ähnliche fragen