Forums Neueste Beiträge
 

Seltsame Ping Zeiten bei Orange

30/06/2009 - 15:51 von Roland Mösl | Report spam
C:\Dokumente und Einstellungen\Roland Mösl>ping pege.org

Ping pege.org [209.249.52.55] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeit'92ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeit59ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeitƒ9ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeitg7ms TTLP

Wie kommt es zu so extremen Unterschieden, zwischen
den ersten und den vierten Ping?

2792ms würde ich bei einem Ping eigentlich nur auf dem Mond
erwarten. Das wàre der Übertragungsweg mit
Lichtgeschwindigkeit zur Erde und zurück


Roland Mösl
http://politik.pege.org Steuerreform pro Mensch
http://notebook.pege.org mobile Computing
http://auto.pege.org Auto und Verkehr
http://wohnen.pege.org Bauen und Wohnen
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Hotze
30/06/2009 - 17:57 | Warnen spam
Roland Mösl schrieb:
C:\Dokumente und Einstellungen\Roland Mösl>ping pege.org

Ping pege.org [209.249.52.55] mit 32 Bytes Daten:

Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeit'92ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeit59ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeitƒ9ms TTLP
Antwort von 209.249.52.55: Bytes2 Zeitg7ms TTLP

Wie kommt es zu so extremen Unterschieden, zwischen
den ersten und den vierten Ping?

2792ms würde ich bei einem Ping eigentlich nur auf dem Mond
erwarten. Das wàre der Übertragungsweg mit
Lichtgeschwindigkeit zur Erde und zurück



Das erste Packerl musste erst nach dem Weg fragen, und am Retourweg
mussten alle Pakete dem nàchsten Bescheid geben, aber man sieht ganz gut
dass sich das bis hin zum vierten Paket deutlich verbessert hat.

Und auf den Mond rauf ist der eg ziemlich klar, auch retour ("'runter
kommen sie alle!"), aber von einem mobile Device in $irgendwo zum
Sender, dort weiter und dann am Ziel das selbe Spiel wieder retour ...
tja, das kann eben dauern.

scnr, #m

Ähnliche fragen