Seltsames Maus- oder USB-Problem

19/05/2009 - 13:33 von Rene Horn | Report spam
Hallo!

Seit gestern habe ich folgendes Problem:
Meine optische USB-Maus (Nonameprodukt) geht sporadisch aus und
gleich darauf wieder an. Nervig, da es bei der Arbeit stört.
An einem anderen PC habe ich dieses Problem allerdings nicht.
So vermutete ich, daß die USB-Schnittstelle einen defekt hat, und habe
testweise ein anderes Geràt, eine Logitech Webcam daran angeschlossen
und mal stàndig laufen lassen. Diese funktionierte jedoch ohne Probleme und
ohne aussetzer. Wieder umgesteckt, Maus ran, nach einer Weile wieder diese
Aussetzer, ebenso an anderen USB-Steckplàtzen. Ein "dmesg" brachte hier
folgende Ausgabe:

[ 3479.588426] usb 3-2: uhci_result_common: failed with status 440000
[ 3479.588437] uhci_hcd 0000:00:1a.0: release dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.601009] uhci_hcd 0000:00:1a.0: reserve dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.620428] usb 3-2: uhci_result_common: failed with status 440000
[ 3479.620438] uhci_hcd 0000:00:1a.0: release dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.646010] uhci_hcd 0000:00:1a.0: reserve dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.668430] usb 3-2: uhci_result_common: failed with status 440000
[ 3479.668438] uhci_hcd 0000:00:1a.0: release dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.720012] uhci_hcd 0000:00:1a.0: reserve dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.740435] usb 3-2: uhci_result_common: failed with status 440000
[ 3479.740443] uhci_hcd 0000:00:1a.0: release dev 3 ep81-INT, period 8,
phase 4, 118 us
[ 3479.750027] hub 3-0:1.0: state 7 ports 2 chg 0000 evt 0004
[ 3479.750037] uhci_hcd 0000:00:1a.0: port 2 portsc 01a9,00
[ 3479.750041] hub 3-0:1.0: port 2 enable change, status 00000301
[ 3479.750047] hub 3-0:1.0: port 2 disabled by hub (EMI?), re-enabling...
[ 3479.750050] hub 3-0:1.0: port 2, status 0301, change 0002, 1.5 Mb/s
[ 3479.750054] usb 3-2: USB disconnect, address 3
[ 3479.750056] usb 3-2: unregistering device
[ 3479.750059] usb 3-2: usb_disable_device nuking all URBs
[ 3479.750064] usb 3-2: unregistering interface 3-2:1.0
[ 3479.756176] usb 3-2:1.0: uevent
[ 3479.756380] usb 3-2: uevent
[ 3479.860141] hub 3-0:1.0: debounce: port 2: total 100ms stable 100ms
status 0x301
[ 3479.962016] usb 3-2: new low speed USB device using uhci_hcd and address
4

Alles andere làuft Problemlos.
Hat irgendwer eine Ahnung was das sein könnte?
Hab momentan leider keine andere Maus zum testen, werde dies aber
nach Möglichkeit nachholen.

Das System:
Gentoo Linux;
Kernel:
Linux localhost 2.6.28.5 #4 SMP PREEMPT Fri Apr 3 19:06:42 CEST 2009 i686
Intel(R) Core(TM)2 CPU 6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux;
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen F. Pennings
19/05/2009 - 20:53 | Warnen spam
Rene Horn wrote:

Hallo!

Seit gestern habe ich folgendes Problem:
Meine optische USB-Maus (Nonameprodukt) geht sporadisch aus und
gleich darauf wieder an. Nervig, da es bei der Arbeit stört.


Hallo Rene,
mal ne dumme Frage: sind die Bakterien noch geladen? Oder ist es eine
Kabelmaus? Ich hatte hier mal was àhnliches bei einer Telemaus, und nachdem
ich die Bakterien gegen frisch aufgeladene getauscht habe, war das Problem
verschwunden.

Schöne Grüße vom Möhnesee

Jürgen

Ähnliche fragen