Seltsames Phänomen Netzteil/Monitor/Mainboard

01/01/2009 - 17:39 von Achim Becker | Report spam
Hallo zusammen,

ich betreibe einen Rechner mit einem Gigabyte NFS9-Ultra, einem LC-Power
500 Watt Netzteil und einem Syncmaster 181T, der per DVI angebunden ist.

Es tritt regelmàßig das Problem auf, dass sich der Rechner nicht starten
làsst, wenn der Monitor noch eingeschaltet ist (aber natürlich
mittlerweile im Standby-Modus ist). Ein Druck auf die Power-Taste
bewirkt gar nichts. Schalte ich dann aber den Monitor aus (mit der Taste
an der Vorderseite), springt plötzlich auch der Rechner an (ohne dass
ich nochmal draufdrücken muss).

Hat da jemand eine Erklàrung/Lösung für?

Gruß, A.
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Korn
01/01/2009 - 20:09 | Warnen spam
Am 01.01.2009 17:39:55 schrieb Achim Becker:


ich betreibe einen Rechner mit einem Gigabyte NFS9-Ultra, einem LC-Power
500 Watt Netzteil und einem Syncmaster 181T, der per DVI angebunden ist.



Energieversorgung evtl. über eine geschaltete Steckdosenleiste?


Hat da jemand eine Erklàrung/Lösung für?



wenn es an der Steckdosenleiste liegt die Schaltschwelle entsprechend
anpassen.

cu |_|
|olger

Ähnliche fragen