Forums Neueste Beiträge
 

seltsames Verhalten des Dialogs Ordner suchen (Zielordner suchen)

30/01/2008 - 16:33 von Jürgen Graf | Report spam
Hi,

ich habe an zwei versch. XP Prof. WKS ein unterschiedliches
Verhalten des Dialogs für Ordner suchen.
Dieser Dialog geht in versch. Progr. zum Beispiel dann auf,
wenn ich den Speicherordner für eine Datei festlegen möchte.
Das Problem gibt es immer dann, wenn ein vorhandener
Standardordner existiert: z.B. "C:\Download\Ordner1"
und gleichzeitig noch die weiteren Ordner
"C:\Download\Ordner2" bis "C:\Download\Ordner9" existieren.
(Beispiel konstruiert)
Ich meine jetzt nicht den "Datei speichern unter" Dialog.

Bei der einen WKS werden sehe ich im Diaologfenster für
Ordner suchen den Verzeichnisbaum mit dem ausgeklappten
Ordner C: und darunter alle Verzeichniseintràge von C:, wobei
der Ordner Download abermals geöffnet ist und
die Ordner Ordner1 bis Ordner9 enthàlt.
Der Ordner1 ist dabei markiert.
Bei einer tieferen Verzeichnisstruktur entsprechen.

Bei der anderen WKS fehlen auf dieses Beispiel bezogen
jeweils die nicht benötigten Verzeichniseintràge im Baum.
Ich sehe also nur C:, darunter den ausgeklappten Ordner
Download und darin dann alle Ordner1 bis 9.
Wenn ich jetzt einen anderen Ordner wàhlen möchte, der
gerade nicht im Baum ist, muß ich mühsam von oben
beginnend alle Verzeichnisse ausklappen um diesen zu
finden. Bei der ersten Variante kann ich sofort auf einen
anderen Ordner (z.B. C:\Programme) klicken.

Wie kann ich das Verhalten der ersten WKS auch auf der
zweiten realisieren? Wo stellt man das ein?
Tschüß, Jürgen Graf

Auf dieses Posting bitte nicht mit einer EMail antworten.
Die EMail-Adresse wird nicht überwacht und ist nur im Usenet gültig.
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
31/01/2008 - 19:50 | Warnen spam
"Jürgen Graf" schrieb

Wo stellt man das ein?



Mit deinem Schreibverhalten.

Selbst beim 3. Mal Lesen leuchtet mir die Beschreibung nicht ein. :-)


Gruß

Herrand
www.tinyurl.com

Ähnliche fragen