seltsames Verhalten von apt-get

27/06/2014 - 18:17 von Magnus Warker | Report spam
Hallo,

folgendes Verhalten von apt-get hat mich verwundert:

1) Ändern der sources.list von wheezy auf jessie

2) Aufruf von apt-get update: keine Reaktion:

$ apt-get upgrade
Reading package lists... Done
Building dependency tree
Reading state information... Done
0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

3) Aufruf von apt-get --download-only dist-upgrade: keine Reaktion

4) Aufruf von apt-get dist-upgrade: keine Reaktion

5) Aufruf von apt-get update:
Erst jetzt werden die Updates herunter geladen.

Wie ist das zu erklàren? Hat apt-get da irgendwie ein Kurzzeitgedàchtnis
aka Cache?

Magnus
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
27/06/2014 - 19:45 | Warnen spam
Am 27.06.2014 18:17, schrieb Magnus Warker:

Wie ist das zu erklàren? Hat apt-get da irgendwie ein Kurzzeitgedàchtnis
aka Cache?



Hallo,

ich lasse zu Beginn immer ein apt-get clean laufen.

Hier ist mir unter Ubuntu 12.04 aufgefallen, daß sich apt-get clean;
apt-get update ;apt-get upgrade anders verhàlt als die selbe
Befehlsreihe mit aptitude.


Bernd Mayer

Ähnliche fragen