seltsames Verhalten von setlayeredwindowattributes

12/11/2007 - 19:33 von Peter Hilscher | Report spam
Hallo und Guten Tag,

ist schon seltsam.

Ich stelle mit API mit der Funktion die Transparenz sowie eine
tranzparente Farbe für mein
Formular ein.
Auf der Form befindet sich eine Picturebox mit einem Bild.

Nun das seltsame:

Ist das Bild ein BMP, dann funktioniert alles.
Ist das Bild ein JPG, dann wird beim Versuch beides einzustellen
Trancluzent ignoriert.
nur wenn ich ausschließlich den colorkey benutze geht es.

Kann mir jemand auf die Sprünge helfen.

Gruß Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
12/11/2007 - 21:12 | Warnen spam
"Peter Hilscher" schrieb:
Ich stelle mit API mit der Funktion die Transparenz sowie eine
tranzparente Farbe für mein
Formular ein.
Auf der Form befindet sich eine Picturebox mit einem Bild.

Nun das seltsame:

Ist das Bild ein BMP, dann funktioniert alles.
Ist das Bild ein JPG, dann wird beim Versuch beides einzustellen
Trancluzent ignoriert.
nur wenn ich ausschließlich den colorkey benutze geht es.



Hier könnte eine allfàllige Gammakorrektur evtl. den Farbwert des Bildes
veràndern, sodaß die als transparent anzunehmende Farbe nicht mehr der Farbe
im Bild entspricht.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen