[semi-OT] Zarafa community edition 7.1 auf Wheezy amd64

07/09/2014 - 10:10 von Dr. Harry Knitter | Report spam
Hallo miteinander,

ich bin momentan etwas ratlos.

Ich hab mir Zarafa installiert und denke auch, dass ich der
Installationsanleitung recht genau gefolgt bin.

Allerdings erhalte ich beim webaccess immer die Meldung:

<Meldung>
Not Found: PHP mapi extension not found
If you have upgraded zarafa, please restart Apache

Zarafa WebAccess can't start because of incompatible configuration.

Please correct above errors, a good start is by checking your
'/etc/php5/apache2filter/php.ini' file.

Or if you wish, you can disable this config check by editing the file
'/usr/share/zarafa-webaccess/config.php', but this is not recommend.
</Meldung>

Da ich das Ganze auch schon im Zarafa-Forum gepostet habe und dort keine
Lösung gefunden habe, hab ich mir gedacht, ich frag mal hier nach. Vielleicht
hat ja einer von Euch ein àhnliches Problem gehabt und dazu eine Lösung
gefunden.

Es làuft:
Zarafa zuammen mit Mysql und Postfix. die deb-Pakete im download von Zarafa
sind alle installiert.

Hoffentlich kann mir hier jemand weiter helfen oder einen Tipp geben, wo ich
Infos zur Fehlersuche her kriege.

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Grüße

Harry


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/201409071004.39540.harry@knitter-edv-beratung.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Kraut
07/09/2014 - 13:10 | Warnen spam

Am Sonntag, den 07.09.2014, 10:04 +0200 schrieb Dr. Harry Knitter:

<Meldung>
Not Found: PHP mapi extension not found



Hier sagt er doch genau, was ihm fehlt?

Aber die einzige MAPI-Extension, die ich in Debian bis jetzt gefunden
habe, gibt es erst in Jessie - oder auch in Sid. Das Paket nennt sich
'php-horde-mapi'.

Evtl. wandert das ja noch in die Backports.


MfG Richi

Tanglu 1.0 amd64 "Aequorea Victoria"





Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen