Sendkeys bockt

05/02/2008 - 11:25 von abfallgrube | Report spam
Hallo,

Wir haben eine neue Telefonanlage in Betrieb genommen, bei der ich aus
jeder Anwendung den markierten Textteil mit F12 an die Telefonanlage
übergeben kann. Funktioniert auch in Excel 2003 einwandfrei. Wenn ich
aber in der gleichen Tabelle einen Macro "sendkeys ("{F12}") "
ausführe, wird der Excel-F12-Befehl "speichern unter" ausgelöst.

Kann mir jemand sagen, wie ich den F12-Befehl im Makro so hinkriege,
dass wirklich dasselbe geschieht, wie wenn ich in der Tabelle die
Taste drücke - also dass mein Telefonprogramm den Inhalt der aktiven
Zelle übernimmt?

Vielen Dank
Reini
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
05/02/2008 - 11:41 | Warnen spam
Wir haben eine neue Telefonanlage in Betrieb genommen, bei der ich aus
jeder Anwendung den markierten Textteil mit F12 an die Telefonanlage
übergeben kann. Funktioniert auch in Excel 2003 einwandfrei. Wenn ich
aber in der gleichen Tabelle einen Macro "sendkeys ("{F12}") "
ausführe, wird der Excel-F12-Befehl "speichern unter" ausgelöst.

Kann mir jemand sagen, wie ich den F12-Befehl im Makro so hinkriege,
dass wirklich dasselbe geschieht, wie wenn ich in der Tabelle die
Taste drücke - also dass mein Telefonprogramm den Inhalt der aktiven
Zelle übernimmt?



Einfach deshalb, weil Du an der Stelle des Sendkeys-Ablaufs gerade nicht in
der fremden "Anwendung", sondern in Excel bist. Das scheint ja
offensichtlich ...
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen