sendmail ignoriert nsswitch

22/04/2008 - 22:00 von Christoph Weber-Fahr | Report spam
Hi,

ich habe gerade mühsam ein eigentlich simples szenario
zum Laufen bekommen.

Ein FreeBSD-Host mit sehr begreenzter Weltsicht soll hin und
wieder Mail verschicken.

Dazu hat er genau einen Smarthost und genau gar keinen DNS.

Das Smarthost-Feature - wiewohl richtig konfigurieret - wird
von sendmail fröhlich ignoriert.

Ebenfalls ignoriert wird
- der Smarthost als name, der in /etc/hosts steht
- beide Varianten in eckigen Klammern

Erst wenn man ein file /etc/mail/service.switch anlegt und mit

"hosts files"

befüllt, wird plötzlich das Smarthost Makro korrekt ausgewertet
und die Mail ausgeliefert. Ohne das landet die Mail in der
clientmailqueue und wird nah einigen Stunden mit "DNS Error"
gebounced.

Dieses File ist unter FreeBSD völlig undokumentiert. Auch die
diversen Anleitungen für die Smarthost-Verwendung erwàhnen es
nicht.

Frage(n):

- sollte sendmail nicht /etc/nsswitch.conf auswerten?
- gibts ein setting, das DNS anders unterdrückt ?
- sollte Smarthost nicht auf jeden Fall gehen (IIRC war
das früher so)
- oder macht das sowieso jedermann heute per mailertable ?

Und, nein, Postfix ist an genau dieser Stelle nicht angesagt.

Gruß

Christoph Weber-Fahr
 

Lesen sie die antworten

#1 mlelstv
23/04/2008 - 07:25 | Warnen spam
Christoph Weber-Fahr writes:

Dieses File ist unter FreeBSD völlig undokumentiert. Auch die
diversen Anleitungen für die Smarthost-Verwendung erwàhnen es
nicht.



service.switch ist eine sendmail-Option.

Frage(n):

- sollte sendmail nicht /etc/nsswitch.conf auswerten?



Manchmal will man das nicht, und da sendmail die Datei
selbst interpretiert, hat nsswitch.conf auf manchen
Systemen auch die falsche Syntax.

- gibts ein setting, das DNS anders unterdrückt ?



In der Regel braucht man DNS um MXe aufzulösen, da hilft
nsswitch.conf nicht weiter. Die Methode um DNS komplett
für sendmail abzuklemmen, ist eine private switch-Tabelle :)

http://www.sendmail.org/faq/section3#3.22

- sollte Smarthost nicht auf jeden Fall gehen (IIRC war
das früher so)
- oder macht das sowieso jedermann heute per mailertable ?



Ich glaube nicht, dass mailertable da anders funktioniert.

Michael van Elst
Internet:
"A potential Snark may lurk in every tree."

Ähnliche fragen