Senioren-Linux

09/12/2009 - 13:03 von Rudolf Harras | Report spam
Gibt es eigentlich sowas wie ein Linux für Senioren?

Bzw. Leute die vom Computer keine Ahnung haben und aber auch nicht mehr
viel lernen werden. Vielleicht braucht das ganze nichmal eine Maus
sondern einfach ein Menü für den Fernseher wie

1 = Mail
2 = Skype
3 = Peter Alexander Quiz
4 = Sudoku
5 = Suchbild

Hm.. Wàre interessant was Computerferne Senioren damit alles machen können.

Obwohl wenn ich nochmal drüber nachdenke ist vielleicht am Besten ein
C64 zum Mailen und eine Wii zum Spielen.

Aber vielleicht gibts da ja ein Pensionisten-Linux.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gabriele Conrad
09/12/2009 - 13:35 | Warnen spam
Rudolf Harras schrieb:
Gibt es eigentlich sowas wie ein Linux für Senioren?

Bzw. Leute die vom Computer keine Ahnung haben und aber auch nicht mehr
viel lernen werden.



Meine Mutter ist 77, hat keinen blassen Schimmer und benutzt erfolgreich
Kubuntu zum mailen, Surfen, Mahjonngg-Daddeln und Patiencen legen.

Du kannst da eigentlich jedes Linux für nehmen. Das muß nur einmal
anstàndig eingerichtet sein, ein paar Icons für die gewünschten
Programme auf den Desktop und ab geht die Post.




Allein die Dunkelheit ist real, das Licht scheint nur so.

Ähnliche fragen