Senkrechte Linien auf leerem Blatt

10/08/2009 - 17:08 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich starte Word 2007, dann wird korrekt ein leeres Blatt in Hochfomat
angezeigt. Wenn ich dann auf Seitenlayout/Orientierung/Querformat klicke,
wird das Blatt wohl in Querformat angezeigt, aber es hat ca. alle 5 mm eine
senkrechte Linie innerhalb der Seitenrànder. Mache ich wieder Hochformat,
bleiben die Linien. Auch Rückgàngig machen bringt nichts. Woher kommen diese
Linien und wie bringe ich sie wieder weg?

Gruss

Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
10/08/2009 - 21:21 | Warnen spam
Hallo Uli,

"Uli Schoch" schrieb

Ich starte Word 2007, dann wird korrekt
ein leeres Blatt in Hochfomat angezeigt. Wenn ich dann auf
Seitenlayout/Orientierung/
Querformat klicke, wird das Blatt wohl in Querformat angezeigt, aber es
hat ca. alle 5 mm eine senkrechte Linie innerhalb der Seitenrànder. Mache
ich wieder Hochformat, bleiben die Linien.



rein optisch, oder findest du in Kopf- oder Fußzeile verankerte gezeichnete
Linien?
Geprüft, ob Textbegrenzungen, Zuschnittsmarken (Word-Optionen | Erweitert)
oder Gitternetzlinien (Multifunktionsleiste | Ansicht) aktiviert sind?

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word
Microsoft Excel - Die Expertentipps:
http://tinyurl.com/cmned

Ähnliche fragen