Senkrechte Linien im Bericht

02/02/2010 - 12:47 von Herbert Giesen | Report spam
Hallo NG,

ich habe jetzt von AC 2000 auf 2007 umgestellt. Bei einigen Berichten
benötige ich senkrechte Linien zwischen den Textfeldern, um Spalten zu
erzeugen.
Bisher habe ich im Detailbereich senkrechte Linien eingefügt, die genau der
Höhe des Bereichs entsprachen. Das funktionierte unter AC 2000 gut. Bei AC
2007 entstehen winzige Lücken zwischen den einzelnen Datensàtzen, die Linie
ist also an vielen Stellen unterbrochen. Das sieht nicht gut aus.
Ist das ein Fehler, oder arbeitet AC 2007 anders als sein Vorgànger?
Gibt es eine Abhilfe?



Mit freundlichen Grüßen
Herbert Giesen
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
02/02/2010 - 18:27 | Warnen spam
Hallo Herbert,

Am 02.02.2010 12:47, schrieb Herbert Giesen:
ich habe jetzt von AC 2000 auf 2007 umgestellt. Bei einigen Berichten
benötige ich senkrechte Linien zwischen den Textfeldern, um Spalten zu
erzeugen.
Bisher habe ich im Detailbereich senkrechte Linien eingefügt, die genau
der Höhe des Bereichs entsprachen. Das funktionierte unter AC 2000 gut.
Bei AC 2007 entstehen winzige Lücken zwischen den einzelnen Datensàtzen,
die Linie ist also an vielen Stellen unterbrochen. Das sieht nicht gut aus.



für mal bitte folgenden Code ein:


Private Sub Detailbereich_Format(Cancel As Integer, _
FormatCount As Integer)

Me!linRahmen.Top = 0
Me!linRahmen.Height = Me.Detailbereich.Height

End Sub


Im Beispiel habe ich der Linie den Namen "linRahmen" gegeben.
Der Code sorgt dafür, dass die Linie oben ausgerichtet wird. Außerdem
wird die Höhe der Linie an die Höhe des Detailbereichs angepasst. Aufi
diesem Weg brauchst Du Dich nicht um die genaue Ausrichtung der Linie
mit der Maus kümmern. (Mich nervt das Pixelgeschubse immer ein bisschen.)


HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen