Sennheiser II.

15/03/2014 - 18:05 von G.Beyer | Report spam
Hallo,

ich habe auch ein Problem mit dieser Firma bzw. mit deren Vertretung im
Ausland.
Besitze zwei HD530 und mußte die Polster wechseln. Beim zweiten brach
mir dieser dünne Plastikring, der den Polster in die Halterung klemmt.
Wenn ihr nun glaubt, ich kann das Teil bei Sennheiser bestellen - nein,
das ist unmöglich, das kennen die nicht!
Jetzt ist aber dieses empfindliche Teil fast so wichtig wie der Polster,
na ja, da kansste nix machen!

Gruß Gerd
P.S.: Pst nich weitersagen: Dabei sind die HD530 noch immer saugut!
 

Lesen sie die antworten

#1 Hartmut Kraus
16/03/2014 - 16:57 | Warnen spam
Am 15.03.2014 18:05, schrieb G.Beyer:
Hallo,

ich habe auch ein Problem mit dieser Firma bzw. mit deren Vertretung im
Ausland.
Besitze zwei HD530 und mußte die Polster wechseln. Beim zweiten brach
mir dieser dünne Plastikring, der den Polster in die Halterung klemmt.
Wenn ihr nun glaubt, ich kann das Teil bei Sennheiser bestellen - nein,
das ist unmöglich, das kennen die nicht!
Jetzt ist aber dieses empfindliche Teil fast so wichtig wie der Polster,
na ja, da kansste nix machen!

Gruß Gerd
P.S.: Pst nich weitersagen: Dabei sind die HD530 noch immer saugut!


Was du nur hast. Es war schon immer etwas teurer, einen besonderen
Geschmack zu haben. ;) Von denen dient mir einer in solchen (bisher
allerdings nie eingetretenen) Fàllen als Ersatzteilspender:

http://www.conrad.de/ce/de/product/...Kopfhoerer

Da ist mir nur das linke System dank einer "wild" schwingenden Endstufe
mal abgeraucht - nochmals also meine Meinung: Vor dem TDA 2822 kann man
nur warnen. ;)

Ähnliche fragen