Sequans entscheidet sich zugunsten des VeriSilicon ZSP-DSP (digitaler Signalprozessor) für LTE Cat0/Cat1 IdD- und M2M-Chipsätze

21/10/2015 - 15:00 von Business Wire

Sequans entscheidet sich zugunsten des VeriSilicon ZSP-DSP (digitaler Signalprozessor) für LTE Cat0/Cat1 IdD- und M2M-ChipsätzeZSP-Architektur bietet energieeffiziente DSP-Konnektivitätslösung und kürzeste Markteinführungszeit.

VeriSilicon Holdings Co., Ltd. (VeriSilicon) gab heute bekannt, dass sich Sequans Communications (Sequans - NYSE:SQNS) zugunsten seines Quad-MAC ZSP540 Kerns für den Einsatz auf der Calliope LTE Chipsatz-Plattform von Sequans entschieden hat. Der Calliope LTE Chipsatz ist Teil der StreamliteLTE Produktserie von Sequans, die speziell für M2M- (Machine to Machine) und IdD- (Internet der Dinge) Geräte konzipiert wurde. Calliope wurde von Verizon Wireless zertifiziert und in jüngster Vergangenheit von dem Connected World Magazine mit dem IoT Innovations Award und von Light Reading mit dem Leading Lights 2015 Award für die „innovativste IdD/M2M-Strategie“ ausgezeichnet.

Sequans, eines der erfahrensten Pure-Play-4G-Technologie-Unternehmen weltweit, ist ein führender Entwickler und Anbieter von kosten- und energieeffizienten Einzelmodus-LTE-Chipsatzlösungen. Seit 2006 vertraut das Unternehmen auf ZSP-DSP-Kerne von VeriSilicon, um die strengen Energie- und Boarddimensionierungs-Anforderungen zu erfüllen.

VeriSilicon ist ein Unternehmen aus dem Bereich Silicon Platform as-a-Service (SiPaaS) und ein Halbleiter-IP-Anbieter mit einer großen Zahl an Tier-1-Kunden rund um den Globus. Mehr als 1 Milliarde Einheiten basierend auf ZSP-Kernen von VeriSilicon wurden bis heute ausgeliefert. Der ZSP540 ist ein Quad-MAC DSP- (digitaler Signalprozessor) Kern aus der ZSP-Serie lizenzierbarer DSP-Kerne.

„LTE-fähiges Internet der Dinge bietet außergewöhnliche Marktchancen. Wir benötigten einen DSP-Kern mit problemloser und nahtloser Skalierbarkeit, um die strengen Kosten- und Energieanforderungen unserer StreamliteLTE M2M- und IdD-Produkte zu erfüllen”, so Bertrand Debray, Chief Operating Officer bei Sequans. „Die Entscheidung zugunsten der ZSP-Lösung von VeriSilicon für unsere Calliope Plattform ist uns aufgrund unserer langjährigen und erfolgreichen Unternehmensgeschichte im Zuge der Verwendung von ZSP-DSP-Kernen für unsere funktionsreichen mobilen StreamrichLTE-Computing-Produkte besonders leicht gefallen. Wir waren von der leichten Bedienbarkeit und Effizienz der ZSP-Kerne und dem umfassenden Support von VeriSilicon für seine Kunden besonders beeindruckt. Die ZSP-Lösung verfügt über einen deutlichen Vorteil im Vergleich mit derzeit auf dem Markt erhältlichen DSP-Kernen unserer Mitbewerber.”

Dr. Wayne Dai, Chairman, President und CEO von VeriSilicon, kommentierte die Ankündigung mit den Worten: „Wir freuen uns auf die Partnerschaft mit Sequans bei der Verwendung dieser innovativen und preisgekrönten Lösungen auf der Grundlage des ZSP-DSP von VeriSilicon. IdD-Geräte, die von der LTE Cat0/Cat1-Konnektivität Gebrauch machen, versprechen großartige Marktchancen. Eine energie- und kosteneffiziente Lösung wie die Sequans Calliope Plattform verfügt über die besten Voraussetzungen, um in diesem Marktsegment führend zu sein. Unsere skalierbare ZSP-Architektur bietet die ideale Ausgewogenheit im Hinblick auf Leistungsfähigkeit, Energieeffizienz und Kosten, um den Anforderungen der M2M- und IdD-Plattformen gerecht zu werden. Die ZSP-Kerne sind zudem anwendungsfreundlich und gewährleisten eine kurze Markteinführungszeit in Verbindung mit umfassendem Support und zusätzlichen Serviceleistungen, die für unsere Kunden bereitstehen.”

Über VeriSilicon

VeriSilicon Holdings Co., Ltd. ist ein Unternehmen aus dem Bereich Silicon Platform as-a-Service (SiPaaS), das IP-zentrische und plattformbasierte maßgeschneiderte Siliziumlösungen sowie durchgängige, sofort einsetzbare Halbleiter-Dienste für einen weiten Anwendungsbereich auf einer Vielzahl von Endmärkten, darunter mobile Internetgeräte, Rechenzentren, Internet der Dinge (IdD), tragbare elektronische Geräte, intelligente Haus- und Gebäudesystemtechnik sowie Automobil, anbietet.

Die Siliziumplattformen von VeriSilicon umfassen lizenzierbare ZSP® (digitaler Signalprozessor) -basierte HD-Audio-, HD-Sprach-, Multiband- und Multimode-Drahtlos-Plattformen, Hantro-HD-Videoplattformen, tragbare Elektronikplattformen, IdD-Plattformen und Mixed-Signal-NUI (Natural User Interface)-Plattformen für Sprach-, Bewegungs- und Berührungsschnittstellen. Der maßgeschneiderte, sofort einsetzbare Service von VeriSilicon beinhaltet einen Design-Service mit Technologielösungen und dem auf Wertzuwachs ausgerichteten Mixed-Signal-IP-Portfolio, das für viele verschiedene Prozesstechnologieknoten nutzbar ist, darunter fortschrittliche Knoten wie 28-nm- und 22-nm-FD-SOI und FinFET. Hinzu kommt ein Produktentwicklungsservice für System on a Chip (SoC) und System in a Package (SiP).

Die SiPaaS-Lösungen von VeriSilicon verkürzen den Designzyklus, verbessern die Qualität und senken Risiken. Die Breite und Flexibilität unserer SiPaaS-Lösungen machen sie zu einer attraktiven Alternative für viele verschiedenartige Kundengruppen, darunter junge sowie etablierte Halbleiterunternehmen, Original Equipment Manufacturers (OEM), Original Design Manufacturers (ODM) und große Internetplattformanbieter.

Das im Jahr 2001 gegründete und in Shanghai (China) angesiedelte Unternehmen VeriSilicon beschäftigt über 500 Mitarbeiter und unterhält sechs Forschungs- und Entwicklungszentren (China, USA und Finnland) sowie neun Verkaufsniederlassungen weltweit. Weitere Informationen über VeriSilicon finden Sie unter www.verisilicon.com.

Über Sequans Communications

Sequans Communications (NYSE:SQNS) ist ein 4G-Chiphersteller und führender Anbieter von Einzelmodus-LTE-Chipsatzlösungen für Produzenten drahtloser Geräte rund um den Globus. Das im Jahr 2003 gegründete Unternehmen Sequans hat sechs Generationen von 4G-Technologie entwickelt und ausgeliefert und seine Chipsätze sind zertifiziert und für 4G-Netzwerke (sowohl LTE als auch WiMAX) rund um den Globus im Einsatz. Heute bietet Sequans zwei LTE-Produktserien: StreamrichLTE™, optimiert für funktionsreiche mobile Computing- und tragbare/Home-Router, und StreamliteLTE™, optimiert für M2M- und andere vernetzte Geräte für das Internet der Dinge. Sequans unterhält seinen Hauptsitz in Paris (Frankreich) und weitere Niederlassungen in den Vereinigten Staaten, in Großbritannien, Israel, Hongkong, Singapur, Taiwan, Südkorea und China. Zusätzliche Informationen über Sequans finden Sie unter www.sequans.comwww.facebook.com/sequans und www.twitter.com/sequans.

Contacts :

Sequans Communications
Kimberly Tassin: +1-425-736-0569
Kimberly@sequans.com
oder
VeriSilicon
Miya Kong: +86 135 9026 2584
press@verisilicon.com


Source(s) : VeriSilicon Holdings Co., Ltd.