Seriedruckettikette mit Absatzabstand

03/06/2010 - 15:42 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich mache mit Word 2007 Seriedruck-Ettiketten. Zuerst "Seriedruck starten",
dort, "Ettiketten", dann den Ettikettentyp wàhlen, dann "ok". Jetzt habe ich
ein Blatt mit der Ettiketteneinteilung. Jede Ettikette hat oben links eine
Leerzeile, darunter die Zellenmarke. Die Leerzeile müsste eigentlich nicht
sein. Der Absatz hat einen "Abstand vor" von 5.55 Pt. Beim leeren Blatt
unmitelbar nach "Neues Dok" war der noch 0 Pt. Das bewirkt, dass die
einzelnen Zeilen der Adresse diese Abstànde haben, was natürlich nicht schön
ist. Wie werd ich die los?
Dann wollte ich auch den Adressblock vertikal in die Mitte setzen, das geht
nicht, wenn ich alle markiere und dann im Tabellentool Layout auf "Mitte
links" klicke. Wie macht man das?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
04/06/2010 - 13:20 | Warnen spam
Hallo Uli,

"Uli Schoch" schrieb

Ich mache mit Word 2007 Seriedruck-Etiketten. Zuerst "Seriedruck starten",
dort, "Etiketten", dann den Etikettentyp wàhlen, dann "ok". Jetzt habe ich
ein Blatt mit der Etiketteneinteilung.



es handelt sich dabei lediglich um eine Tabelle: eine Zelle je Etikett.
Erstelle das erste Etikett (also die erste Zelle) exakt so, wie alle
Etiketten spàter aussehen sollen. Wàhle dann auf Registerkarte "Sendungen"
den Befehl "Etiketten aktualisieren".
Allerdings wird die vertikale Zellenausrichtung dabei nicht mit übernommen.
Markiere also die gesamte Tabelle und wàhle in den Tabelleneigenschaften
(Tabellentools | Layout | Eigenschaften | Zelle) als vertikale Ausrichtung
"zentriert" - das sollte aber auch über "Layout | Ausrichtung"
funktionieren.

Viele Grüße
Lisa [MS MVP Word]

Ähnliche fragen