serielle konsole mit USB2serial-Adapter?

11/12/2010 - 20:15 von Marc Haber | Report spam
Hallo,

ich habe hier ein System ohne eingebaute serielle Schnittstelle und
möchte gerne eine serielle Konsole haben. Dazu habe ich einen
usb2serial-Adapter auf Basis des omnipràsenten pl2303.

Wenn ich in /etc/inittab ein getty konfiguriere, bekomme ich nach dem
Systemboot einen Loginprompt, das geht also prima. Aber ich komme
nicht weiter, die Bootmeldungen und die Ausgabe der Initscripts auf
die serielle Schnittstelle zu bekommen.

Ich habe das pl2303-Modul mit in das initramfs aufgenommen. Wenn ich
nun den Kernel mit console=ttyUSB0,115200n8 starte, bleibt das System
nach ein paar Sekunden mit blinkender Capslock-LED ohne Ausgabe auf
der seriellen Schnittstelle oder auf der VGA-Konsole stehen.

Any ideas?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Kandziora
11/12/2010 - 20:29 | Warnen spam
Marc Haber schrieb:

Ich habe das pl2303-Modul mit in das initramfs aufgenommen.



usbcore, uhci_hcd und usbserial auch?

Mit freundlichem Gruß

Jan

Ähnliche fragen