Serienbrief 2007 kein Zugriff auf ACC2007-Abfrage mehr möglich

29/10/2009 - 10:41 von Franz Zaufall | Report spam
Hallo,

ich habe einen Serienbrief (bei 2007 heisst das Sendungen) der auf eine
ACC2007-Abfrage zugreift. Ich nehme an dass sich Word bei "Empfànger
auswàhlen" über DDE mir Access verbindet.
Solange in der Abfrage nur Felder aus Tabellen vorkommen funktioniert
alles einwandfrei.
Wenn ich dann in der Abfrage, leider auch nicht immer, berechnete Felder
einfüge wird diese Abfrage in Word bei "Empfànger auswàhlen" NICHT MEHR
ANGEZEIGT.
Woran kann das liegen - Ist da ein Bug in Word oder Access?
So wie es aussieht ist nach irgendwelchen berechneten Feldern kein
DDE-Zugriff auf die Quelle mehr möglich.

SNETTO: [BKSUM]+[KBET1] DDE o.k.
SNETTO: [BKSUM]+Nz([KBET1];0) DDE nicht o.k

Man kann die Verbindung bei Off2007 auch vom Access durchführen, und
zwar über Exportieren > Seriendruck über Microsoft Word.
Da wird es noch lustiger :-(
Solange sich die Tabelle im "guten Zustand" befindet funkt alles
einwandfrei.
Wenn sich die Tabelle im "schlechten Zustand befindet" kommt eine
Fehlermeldung "Fehler bei der ODBC Treiberanmeldung" mit dem Hinweis
"Datei T:\BK-Verrechnung.mdb" obwohl meine Acc-Datei den Namen
T:\Eigen.accdb tràgt.
Da ist doch irgendwo ein gewaltiger Bug - ich hoffe nur bei mir - der
ist lösbar.

Hat hier irgend jemand eine Idee - ich bin schon am Ende meiner Weisheit
und damit am verzweifeln.

Da dieses Problem auch stark nach einem Access Problem riecht, werde ich
dieses auch in der Access Newsgroup posten.

LG,
Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
29/10/2009 - 15:30 | Warnen spam
Hallo Franz,

"Franz Zaufall" schrieb

ich habe einen Serienbrief (bei 2007 heisst
das Sendungen)



in Word 2007 heißt das Briefe oder Etiketten oder Verzeichnis oder
Umschlàge...
Und du hast Briefe erstellt?

der auf eine ACC2007-Abfrage zugreift. Ich nehme an dass sich Word bei
"Empfànger auswàhlen" über DDE mir Access verbindet.



Aktiviere in den Word-Optionen "Erweitert | Allgemein |
Dateiformatkonvertierung beim Öffnen bestàtigen". Verbinde Hauptdokument und
Datenquelle, dann kannst du die Verbindungsmethode wàhlen.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen