Serienbrief Datenbank

11/11/2008 - 13:08 von Franz Olfinger | Report spam
Hallo,

Ich habe mit StarOffice Writer ein Serienbriefdokument und die dazu
gehörende Datenbank in StarCalk erstellt. Die Datenbank hat den Namen:
'Mappe1.ods'. Diese und das Serienbriefdokument.odt, sind gleichen Ordner
gespeichert.

Ist das Serienbriefdokument geladen und mit F4 die Datenbank eingeblendet,
wird die Mappe1 im Verzeichnisbaum mit einer Tabelle1 angezeigt und ist an
das Seriendokument gebunden. Ändere ich in StarCalk etwas an der Datenbank
und speichere sie unter dem gleichen Namen Mappe1.odt, erscheint
anschließend im Verzeichnisbaum der Datenbank eine neue Mappe10 und bei der
nàchsten Änderung 11 usw. jeweils mit einer Tabelle1. Weil die geànderte
Calk Tabelle immer noch die Bezeichnung 'Mappe1.ods' hat, habe ich mal nach
Mappe10 und 11 usw. gesucht und wurde im Ordner: Franz|Dokumente fündig
dort sind die gespeichert, Mappe10.15 mit der Endung.odb.

Wieso wird jedes mal eine neue Mappe dort erstellt? Weiß jemand was ich
falsch mache, es ist doch làstig, immer die nicht benötigten Mappen zu
löschen. Außerdem muss auch die neue Datenbank wieder an das Dokument
angebunden werden.
Gruß Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Bayer
11/11/2008 - 14:33 | Warnen spam
Hallo,

Am Dienstag, 11. November 2008 13:08 schrieb Franz Olfinger:
Ich habe mit StarOffice Writer ein Serienbriefdokument und die dazu
gehörende Datenbank in StarCalk erstellt.



Es wàre sehr hilfreich, wenn du deine Programmversion (und ggf.
Betriebssystem) mit dazu nennen würdest.

Wenn du StarOffice 8 verwendest, musst du die Calc-Datei doch sowieso via
Base als Datenquelle registrieren. Du kannst also auch gleich Base zur
Verwaltung der Daten verwenden. Im Unterschied zu einer Calc-Tabelle als
Datenquelle lassen sich direkt in Base verwaltete Datenbestànde (HSQLDB)
auch in der Datenquellen-Ansicht (F4) bearbeiten und Änderungen im
Datenbestand stehen immer sofort im Writer zur Verfügung. Bei Verwendung
einer Calc-Tabelle werden Änderungen in der Datenbasis (d.h. in der
Calc-Datei) aber nicht direkt übernommen, auch nicht nach einem Klick auf
das Icon Aktualisieren in den Datenquellen, sondern man muss OOo erst
einmal komplett beenden (Issue 9899).

Alles ist ausführlich beschrieben unter http://www.ooowiki.de/SerienBrief .

Beste Grüße
Martin Bayer

OpenOffice.org-Wiki:
http://www.mbayer.de/ http://www.ooowiki.de/

Ähnliche fragen