Serienbrief: €-Format-Übernahme aus Excel

05/12/2007 - 15:51 von Immo Brauch | Report spam
Word 2003 SP2 auf Win XP SP2
=Guten Tag,

ich habe hier ein Hauptdokument mit Feldern, die ihre Daten aus einer
Excel-Tabelle beziehen. Alle Daten werden richtig übernommen. Die Verbindung
steht also.

In Excel sind in 3 Spalten €-Betràge formatiert, die genauso in Word
übernommen werden sollen. Ich kenn das so: Rechtsklick auf das Feld und dann
formatieren - das geht aber irgendwie nicht :-(

Woran könnte das liegen und wie bekomme ich das richtige Format hin, so,
dass die €-Felder richtig formatiert werden?

Immo Brauch
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
05/12/2007 - 19:54 | Warnen spam
Hallo Immo

Immo Brauch wrote:
ich habe hier ein Hauptdokument mit Feldern, die ihre Daten aus einer
Excel-Tabelle beziehen. Alle Daten werden richtig übernommen. Die Verbindung
steht also.

In Excel sind in 3 Spalten €-Betràge formatiert, die genauso in Word
übernommen werden sollen. Ich kenn das so: Rechtsklick auf das Feld und dann
formatieren - das geht aber irgendwie nicht :-(



"Irgendwie" reicht nicht: was genau passiert, wenn Du das versuchst?
Làsst sich das Feld nicht bearbeiten, oder kümmert es sich nicht darum,
oder wie?

Generelle Seiten zur Problematik:

WD: Felder "Datum", "Telefonnummer" und "Wàhrung" unkorrekt bei
Seriendruck aus Access- oder Excel-Datenquelle
http://support.microsoft.com/defaul...off10kbGer

Wie kann ich das Format von Seriendruckfeldern beeinflussen?
Wie kann ich für den Seriendruck eine andere MS Excel-Tabelle als die
erste in der Arbeitsmappe verwenden?
Beim Seriendruck kann keine DDE-Verbindung zu MS Excel aufgebaut werden
Bei bestimmten Textdateien, welche als Datenquelle für den Seriendruck
fungieren, werden Umlaute und Sonderzeichen falsch interpretiert
WD2002: Bei Seriendruckfeldern vom Format "Datum", wird Tag und Monat
vertauscht! (von René Probst)
http://mypage.bluewin.ch/reprobst/W...MMData.htm
[z.Zt. offline :-(]

Date, Phone Number, and Currency fields are merged incorrectly when you
use an Access or Excel data source in Word
http://support.microsoft.com/?scid=...;x=8&y

Force Word to use the number format you want (by Cindy Meister)
http://homepage.swissonline.ch/cind...#NumFormat

http://homepage.swissonline.ch/cind...rgFram.htm

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen