Serienbrief mit Access 2007 Abfrage verknüpfen

21/01/2010 - 16:24 von Stefan | Report spam
Hallo,

ich muss unsere Office 2003 Daten alle auf Office 2007 Datenformat umstellen
und habe Probleme mit der Verknüpfung von Word Serienbriefen mit Access
Abfragen.

Wir nutzen Unsere Datenbanken mit einem Font - Backend System und
Datenbanken in denen nur Abfragen hinterlegt sind.
Die meisten dieser Abfragen arbeiten mit Kriterien die bei der Ausführung
abgefragt werden und verbinden Tabellen mehrerer Datenbanken.

Ich selbst nutze Office 2007 sp2 incl. aller Updates auf Windows XP sp3
incl. aller Updates.
Unter Office 2003 geht alles problemlos.

Hier die Probleme:
1.
Neues Worddokument ->Auswàhlen der Datenbank(d:\2007\abfragen.accdb)-> OLE
DB Datenbankdateien -> Die Datenquelle enthàlt keine sichtbaren Tabellen ->
Word konnte die Datenquelle nicht Öffnen
Geht also nicht!

2.
Neues Worddokument-> auswàhlen der Datenbank(d:\2007\abfragen.accdb)-> MS
Access Database über ODBC(*.mdb,accdb) -> Fehler bei ODBC Treiberanmeldung
für MS Access( Datei d:\2007.mdb nicht gefunden) Fenster für ODBC Anmeldung
-> Datenbank erneut auswàhlen -> Abfrage auswàhlen -> Word konnte die
Datenquelle nicht Öffnen
Geht auch nicht!

3.
Neues Worddokument-> auswàhlen der Datenbank(d:\2007\abfragen.accdb ->MS
Access Database über DDE(*.mdb;*.mde) -> Abfrage auswàhlen ->
Parameterabfrage öffnet -> Seriendruckfelder einfügen -> Serienbrief
speichern und schließen -> Serienbrief öffnen -> Word konnte keine DDE
Verbindung zu Microsoft Access herstellen, um die Aktuelle Aufgabe zu
beenden. (Die Datenbank wird aber geöffnet)
Geht also auch nicht!

In allen Fàllen ist es egal ob die Dateien Konvertiert wurden oder mit
Office 2007 neu erstellt wurden.

Hat jemand einen Lösungsvorschlag?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
21/01/2010 - 19:00 | Warnen spam
Hallo Stefan,

"Stefan" schrieb

ich muss unsere Office 2003 Daten alle auf Office 2007
Datenformat umstellen und habe Probleme mit der
Verknüpfung von Word Serienbriefen mit Access Abfragen.

Wir nutzen Unsere Datenbanken mit einem Font - Backend
System und Datenbanken in denen nur Abfragen hinterlegt
sind.
Die meisten dieser Abfragen arbeiten mit Kriterien die bei
der Ausführung abgefragt werden und verbinden Tabellen
mehrerer Datenbanken.


[Probleme mit allen Verbindungsmethoden]

funktioniert der Seriendruck reibungslos, wenn du ihn aus Access heraus
startest (Externe Daten | Exportieren | Weitere | Seriendruck ...)?
Sofern du hier keine hilfreiche Antwort erhàltst, solltest du besser in der
Access-Newsgroup nachhaken, welche Einstellungen im Frontend möglicherweise
das Problem verursachen.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen