Serienbrief mit Zahlenwerten

05/07/2008 - 11:10 von füürio | Report spam
Guten Tag

Ich möchte gerne in einem Serienbrief neben Adressdaten auch Zahlenwerte
(für eine Mietkostenabrechnung) einfügen.

Die Datenquelle ist ein Excel Dokument. Die Adressdaten werden problemlos
angezeigt. Die Zahlenwerte erscheinen zwar auch an der richtigen Stelle,
haben aber bis zu 12 Stellen nach dem Komma, obwohl die Zahlenwerte in Excel
jeweils auf 2 Stellen nach dem Komma aufweisen.

In Excel sind die Zahlenwerte als Standard formatiert. Kurioserweise, àndert
die Darstellung im Serienbrief auch nicht, wenn ich die betreffenden Zahlen
als "Zahl" formatiere. Um die Verwirrung noch komplett zu machen, wird ein
Zahlenwert im Serienbrief so angezeigt, wie ich ihn haben möchte.

Wenn ich aber die Formatierung dieser Zelle betrachte, kann ich bezüglich
Formatierung keinen Unterschied zu den andern Zellen mit den Zahlenwerten
entdecken.

Daher meine Frage:

Worauf muss ich achten, damit die Werte im Serienbrief so angezeigt werden
wie gewünscht?

Für Hilfe, Tipps und Anregungen, die mir helfen könnten wàre ich sehr dankbar.

Mit freundlichem Gruss

Marcel Zimmermann
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Faust
05/07/2008 - 17:40 | Warnen spam
Hallo Marcel,

Problem hatte ich leider auch.
Meine Lösung: In Excel-Tabelle zusàtzliche Spalten einfügen,
in denen die benötigten Zahlenwerte mit gewünschten
Dezimalstellen durch eine Funktion in ein Textformat
umgewandelt werden.

Gruß
Wolfgang


"füürio" schrieb im
Newsbeitrag
news:
Guten Tag

Ich möchte gerne in einem Serienbrief neben Adressdaten
auch Zahlenwerte
(für eine Mietkostenabrechnung) einfügen.

Die Datenquelle ist ein Excel Dokument. Die Adressdaten
werden problemlos
angezeigt. Die Zahlenwerte erscheinen zwar auch an der
richtigen Stelle,
haben aber bis zu 12 Stellen nach dem Komma, obwohl die
Zahlenwerte in Excel
jeweils auf 2 Stellen nach dem Komma aufweisen.

In Excel sind die Zahlenwerte als Standard formatiert.
Kurioserweise, àndert
die Darstellung im Serienbrief auch nicht, wenn ich die
betreffenden Zahlen
als "Zahl" formatiere. Um die Verwirrung noch komplett zu
machen, wird ein
Zahlenwert im Serienbrief so angezeigt, wie ich ihn haben
möchte.

Wenn ich aber die Formatierung dieser Zelle betrachte,
kann ich bezüglich
Formatierung keinen Unterschied zu den andern Zellen mit
den Zahlenwerten
entdecken.

Daher meine Frage:

Worauf muss ich achten, damit die Werte im Serienbrief so
angezeigt werden
wie gewünscht?

Für Hilfe, Tipps und Anregungen, die mir helfen könnten
wàre ich sehr dankbar.

Mit freundlichem Gruss

Marcel Zimmermann

Ähnliche fragen