Forums Neueste Beiträge
 

Serienbrief

12/11/2007 - 13:36 von Moggie | Report spam
hallo - ,

nach dem service pack 3 für office 2003 standard haben wir folgendes
problem:
wenn ich einen serienbrief erstelle und in der datenquelle mehr als 99
datensàtze (adressen) enthalten sind, werden diese nicht mehr in dem
datensatzfeld als korrekte zahl angezeigt.
also satt 877 steht dann da 87.
im serienbreif selbst sind aber alle adressen vollzàhlig eingefügt.

also gemeint ist das feld, wo drinne steht, wieviele datensàtze
eingebunden wurden und wo man per pfeiltasten entweder einzeln vor-
und zurückgeht oder ganz an das ende zum letzten datensatz oder ganz
an den anfnag zum ersten springt.

habe ich da etwas verpaßt?
veieln dank für jede hilfe!

grüße
mathias
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
12/11/2007 - 14:19 | Warnen spam
Hallo Mathias,

"Moggie" schrieb im Newsbeitrag
news:

nach dem service pack 3 für office 2003 standard
haben wir folgendes problem:
wenn ich einen serienbrief erstelle und in der
datenquelle mehr als 99 datensàtze (adressen)
enthalten sind, werden diese nicht mehr in dem
datensatzfeld als korrekte zahl angezeigt.
also satt 877 steht dann da 87.

habe ich da etwas verpaßt?



ja. Das Problem wurde hier mehrfach berichtet. Noch keine Lösung verfügbar.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen