Forums Neueste Beiträge
 

Serienbrief - Windows XP

02/12/2007 - 15:51 von evi | Report spam
hallo,
habe ein kleines Problem.
Wir benützen eine Briefmaske mit der Schriftart Arial 12. Wenn ich nun über
den Assistenten eine Datenquelle erstelle und dann im Brief die
entsprechenden Seriendruckfelder einfüge, entsteht dabei immer Arial
Schriftgröße 10! Wenn ich also ein Bedingungsfeld zum Beispiel einfüge, dann
sieht das natürlich nicht sauber aus, wenn sich da die Schriftgröße àndert.
Wo kann man das àndern? Meine normale Standardschrift und Größe ist Times
New Roman 12. Damit hàngt es also nicht zusammen.
Wàre schön, wenn mir jemand bei der Lösung des Problems helfen könnte.
Danke
Evi
 

Lesen sie die antworten

#1 dieter
02/12/2007 - 16:53 | Warnen spam
evi wrote:

Wir benützen eine Briefmaske mit der Schriftart Arial 12.



Welche Formatvorlage gilt für das entsprechende Seriendruckfeld? Und
welche Schriftart und -größe sind in der Formatvorlage festgelegt?


Meine normale Standardschrift und Größe ist Times New Roman 12. Damit
hàngt es also nicht zusammen.



Was heißt "normale Standardschrift und Größe"? Meinst Du damit, daß
Times New Roman 12 Punkt in der Formatvorlage "Standard" festgelegt ist?
Wichtig ist welche Formatvorlage den Seriendruckfeldern zugewiesen ist
und ob die Einstellungen hàndisch überschrieben wurden.

Ähnliche fragen