Serienbrief Word 2007 findet Datenquelle auf Netzlaufwerk nicht

05/09/2008 - 11:09 von Muc2008 | Report spam
Hallo,
ich hab mit Word2007 ein Serienbriefproblem, das auch auf mehreren Clients
nachstell bar ist.
Ein Serienbrief hat als Datenquelle ein weiteres Worddokument mit Tabelle,
in dieser sind die Adressdaten enthalten. Dieses Dokument befindet sich auf
einem Netzlaufwerk, welches mit einem beliebigen Laufwerksbuchstaben
verbunden ist.
Wird das Laufwerk mit \\Servername.domain.XX\Ordnername verbunden findet das
Serienbriefdokument beim Öffnen die Quelldatei nicht mehr, wird das Laufwerk
aber mit \\servername\Ordnername ohne Domainangabe verbunden funktioniert
alles.
Da in diesem Fall das Laufwerk über das AD verbunden wird, steht in dem
Verbindungsnamen automatisch Servername.Domain.xx dabei.
Wird als Quelldatei eine Exceldatei angegeben funktioniert auch alles.

Vielen Dank
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
06/09/2008 - 12:17 | Warnen spam
Hallo,

"Muc2008" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich hab mit Word2007 ein Serienbriefproblem, das auch auf mehreren
Clients nachstell bar ist. Ein Serienbrief hat als Datenquelle ein
weiteres
Worddokument mit Tabelle, in dieser sind die Adressdaten enthalten.
Dieses Dokument befindet sich auf einem Netzlaufwerk, welches mit
einem beliebigen Laufwerksbuchstaben verbunden ist. Wird das Lauf-
werk mit \\Servername.domain.XX\Ordnername verbunden findet das
Serienbriefdokument beim Öffnen die Quelldatei nicht mehr, wird das
Laufwerk aber mit \\servername\Ordnername ohne Domainangabe
verbunden funktioniert alles. Da in diesem Fall das Laufwerk über das
AD verbunden wird, steht in dem Verbindungsnamen automatisch
Servername.Domain.xx dabei. Wird als Quelldatei eine Exceldatei
angegeben funktioniert auch alles.



du solltest dich direkt an Microsoft CSS wenden und dort einen Call
eröffnen:
http://support.microsoft.com/select...&ln=de

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen