Seriendruck In Abfragefeld Datenquellenfeld verschachteln?

19/03/2008 - 14:28 von Max | Report spam
Ich fülle ein Hauptdokument mit Daten aus einer Wordtabelle aus. 4 Felder der
Wordtabelle haben in jedem Datensatz den gleichen Inhalt. Ich müsste also die
Inhalte kopieren.
Um Abschreibfehler zu vermeiden und damit die Inhalte in der Tabelle
dokumentiert sind, will ich diese Inhalte des ersten Datensatzes mit SET, ASK
\o oder FILLIN automatisch in alle Serienbriefe übernehmen: zB << ASK
Briefdatum " MERGEFIELD Datum " \o >>.
Welcher Befehl làsst Verschachtelung zu oder ermöglicht es sonstwie?


/ das Leben ist zu schade, um es zu vertrödeln oder nur zu arbeiten /
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
19/03/2008 - 14:53 | Warnen spam
Hallo Max,

"Max" schrieb im Newsbeitrag
news:

[Wordversion nicht genannt]

Ich fülle ein Hauptdokument mit Daten aus einer
Wordtabelle aus. 4 Felder der Wordtabelle haben
in jedem Datensatz den gleichen Inhalt.



z.B. Anrede immer "Firma", Versandart immer "Paket" ö.à.?

Ich müsste also die Inhalte kopieren.



Inwiefern müsstest du die Inhalte kopieren? Diese werden doch per
Seriendruckfeld eingefügt - oder habe ich das missverstanden?

Um Abschreibfehler zu vermeiden und damit die
Inhalte in der Tabelle dokumentiert sind, will ich
diese Inhalte des ersten Datensatzes mit SET, ASK
\o oder FILLIN automatisch in alle Serienbriefe
übernehmen: zB << ASK Briefdatum
"MERGEFIELD Datum" \o.
Welcher Befehl làsst Verschachtelung zu oder
ermöglicht es sonstwie?



Mir ist nicht klar, was du wann warum abfragen willst, wo das Resultat
eingefügt werden soll und was es zu verschachteln gibt.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen