Seriendruck mit Datenbank "Outlook"

24/01/2009 - 17:58 von Steffen | Report spam
Hallo,
beim Erstellen eines Serienbriefes, der auf Outlook als Datenbank zugreift,
finde ich in der Liste von einfügbaren Serienfeldern (Word) eine Auswahl von
Feldern, die ich nicht sàmtlich in Outlook wiederfinden konnte, z.B.
"Rechnung".
Andererseits ist es nicht möglich, in Outlook angelegte benutzerdefinierte
Felder als Serienfelder in Word auszuwàhlen.
Gibt es hier einen Trick?
Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
25/01/2009 - 22:38 | Warnen spam
Hallo Steffen,

"Steffen" schrieb

beim Erstellen eines Serienbriefes, der auf Outlook als
Datenbank zugreift, finde ich in der Liste von einfügbaren
Serienfeldern (Word) eine Auswahl von Feldern, die ich
nicht sàmtlich in Outlook wiederfinden konnte, z.B.
"Rechnung".



welche Word-/Outlookversion?

Andererseits ist es nicht möglich, in Outlook angelegte
benutzerdefinierte Felder als Serienfelder in Word
auszuwàhlen.



Starte den Seriendruck von Outlook aus (Extras | Seriendruck).

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen