Seriendruck mit Outlook 2003 funkt nicht mehr ...

24/07/2008 - 12:55 von Uwe | Report spam
Hallo User,
Nach einer kurzfristig angesetzten Geschàftsreise bin ich nun wieder an
meinem PC und muß feststellen, das sich das Problem von alleine nicht gelöst
hat.
( Siehe auch mein Hilferuf vom 6.7.2007)

"Hallo Word-user,
Bisher habe ich meine Serienbriefe immer mit :
Windows XP Prof, Word 2003 und Outlook 2003 ohne Probleme über die Bühne
gebracht. Plötzlich bekomme ich nach Auswahl des Kontakteordners die
Meldung: MICROSOFT WORD
"Dieser Vorgang kann nicht beendet werden, weil ein Dialog oder ein
Datenbankmodul nicht reagiert. Bitte versuchen Sie es spàter noch einmal."
Leider wurde nicht gesagt, wann spàter ist und nun sitze ich hier und warte.
Ich würde mich freuen, wenn mir jemand einen Tip geben könnte, um doch noch
einen Serienbrief zu schreiben.
Gruß und vielen Dank schon mal
Uwe "

- die bisher gegebenen Tips von Thomas habe ich abgearbeitet.
Die Fehlermeldung erscheint, egal ob die Serienbrieffunktion von WORD oder
von OUTLOOK gestartet wird.

Vielen Dank
Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
24/07/2008 - 23:26 | Warnen spam
Hallo Uwe,

"Uwe" schrieb im Newsbeitrag
news:48885ed3$0$21500$

Bisher habe ich meine Serienbriefe immer mit :
Windows XP Prof, Word 2003 und Outlook 2003 ohne Probleme über die
Bühne gebracht. Plötzlich bekomme ich nach Auswahl des Kontakteordners
die Meldung: MICROSOFT WORD "Dieser Vorgang kann nicht beendet
werden, weil ein Dialog oder ein Datenbankmodul nicht reagiert. Bitte
versuchen Sie es spàter noch einmal." -



die bisher gegebenen Tips von Thomas habe ich abgearbeitet.
Die Fehlermeldung erscheint, egal ob die Serienbrieffunktion von WORD
oder von OUTLOOK gestartet wird.



vielen Dank für deine Nachricht.

Ich konnte hierzu keine weiteren Informationen finden. Auf einem
Testsystem kann ich das Problem nicht reproduzieren.

Du solltest dich direkt an Microsoft CSS wenden und dort einen Call
eröffnen:
http://support.microsoft.com/select...&ln=de

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Bitte alle Supportanfragen in die Newsgroup stellen.
http://support.microsoft.com/defaul...;pr=kbinfo

Ähnliche fragen