Seriendruck-Special

05/07/2008 - 18:46 von Andrea | Report spam
Hallo NG,


ich habe in einem Seriendruck-Dokument auf einer DIN A 4 Seite eine Tabelle
mit 4 Feldern, deren Inhalte aus einer Seriendruck-Datenquelle stammen. In
jedem Tabellenfeld steht "Name;NàchsterDatensatz", so dass in jeder
Tabellenzelle der nàchste Name aus der Datenquelle geholt wird.

Nun habe ich folgenden Sonderwunsch: Die o.g. Vorgehensweise soll nur für
die ersten beiden Zellen zeileweise gelten. In den nàchsten beiden Zellen,
also in der Zeile darunter, sollen exakt die gleichen Namen wie in der
ersten Zeile kopiert werden, so dass sozusagen jeder Name einmal doppelt auf
dem Blatt jeweils untereinander steht. Auf dem nàchsten Blatt soll dann
zeilenweise Name 3 und 4 kommen, in der Zeile drunter soll Name 3 und 4
wieder wiederholt werden, usw.

Làsst sich das ohne Makros realisieren und wenn ja: Wie?

Danke!


Andrea
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz (RMF)
05/07/2008 - 22:52 | Warnen spam
Hallo Andrea

Andrea wrote:
ich habe in einem Seriendruck-Dokument auf einer DIN A 4 Seite eine
Tabelle mit 4 Feldern, deren Inhalte aus einer Seriendruck-Datenquelle
stammen. In jedem Tabellenfeld steht "Name;NàchsterDatensatz", so dass
in jeder Tabellenzelle der nàchste Name aus der Datenquelle geholt wird.



hmm, ich hoffe, dass im allerletzten Feld kein <<next record>>-Feld
steht, sonst hast Du ein Problem von fehlenden Datensàtzen beim
Ausführen des Seriendrucks!


Nun habe ich folgenden Sonderwunsch: Die o.g. Vorgehensweise soll nur
für die ersten beiden Zellen zeileweise gelten. In den nàchsten beiden
Zellen, also in der Zeile darunter, sollen exakt die gleichen Namen wie
in der ersten Zeile kopiert werden, so dass sozusagen jeder Name einmal
doppelt auf dem Blatt jeweils untereinander steht. Auf dem nàchsten
Blatt soll dann zeilenweise Name 3 und 4 kommen, in der Zeile drunter
soll Name 3 und 4 wieder wiederholt werden, usw.



wenn Du statt spaltenweise _zeilenweise_ dieselben Eintràge haben
möchtest, wàre es kein Problem: Du würdest einzig am Ende des zweiten
Feldes einen <<next record>>-Eintrag hinsetzen, und alles wàre genau wie
gewünscht.

Spaltenweise ist ein Problem, weil Word beim Seriendruck (und auch
sonst) eine Tabelle immer zeilenweise abarbeitet -- es gibt AFAIK keine
Möglichkeit, das zu àndern.

Ein Workaround wàre, die ganze Seite zu "drehen": quer statt hochkant
(bzw. umgekehrt) anlegen, und die Textrichtung in allen Zellen um 90° zu
kippen.

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen