Seriöse Bezugsquelle für gute Handy-Akkus gesucht

12/03/2015 - 00:52 von Stephan Gerlach | Report spam
[Achtung, Follow-Up bitte bei Bedarf passend setzen]

Es geht i.W. um ein Handy "Sagem My850V Crystal", genauer gesagt dessen
Akku.
Der Original-Akku des Handys, der von Anfang an nicht der beste war,
war/ist nicht mehr optimal:
Er hàlt im Standby aktuell etwa 2 Tage, auch ohne das dabei besonders
viel telefoniert würde. Zuweilen geht das Handy unter "Belastung"
spontan aus.

Daraufhin wurde ein Ersatz-Akku für das Handy besorgt, und zwar hier vor
Ort beim lokalen Fachhàndler. Der Ersatz-Akku sieht von der Farbe her
etwas anders aus als der originale, d.h. es ist mutmaßlich ein Nachbau.
Problem: Der (neue) Ersatz-Akku ist nicht viel besser als der (alte)
Original-Akku! Hàlt ca. maximal 3 Tage; zudem ist er bei geführten
Telefongespràchen etwas "stabiler" in der Hinsicht, daß das Sagem nicht
spontan einfach ausgeht.
Der Original-Akku war AFAIR im Neuzustand etwas besser als jetzt der
Nachbau-Akku.

Zum Vergleich: Bei einem Nokia 2760 hielt der Original-Akku im
Auslieferungszustand im Standby über 2 Wochen; jetzt (nach gefühlt 100
Jahren) immer noch ca. 1 Woche. Wobei mittlerweile das Problem auftritt,
daß das Nokia unter "Belastung" und etwa (laut Ladebalken) halb-vollem
Akku auch schonmal spontan ausging.

Da sollte auch langsam mal ein neuer Akku her.

Problem:
Wo bekommt man gute(!) Ersatz-Akkus her?
Für das Nokia ist dies vermutlich leichter zu realisieren; auch hier
beim lokalen Hàndler gibt es Ersatz-Akkus dafür.
Allerdings ist - nach der suboptimalen Erfahrung mit dem
Sagem-Ersatzakku - unklar, wie deren Qualitàt ist.

Im Internet gibt es natürlich zahlreiche Bezugsquellen für Handy-Akkus.
Problem ist aber wie gesagt: Wo kann man bedenkenlos Handy-Akkus kaufen
und erhàlt gute Qualitàt?
Ist ein Original-Ersatz-Akku immer das beste? Oder gibt es "bessere"
Nachbauten?



Eigentlich sollte Brain 1.0 laufen.


gut, dann werde ich mir das morgen mal besorgen...
(...Dialog aus m.p.d.g.w.a.)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
12/03/2015 - 02:01 | Warnen spam
Am 12.03.2015 um 00:52 schrieb Stephan Gerlach:

Allerdings ist - nach der suboptimalen Erfahrung mit dem
Sagem-Ersatzakku - unklar, wie deren Qualitàt ist.



Bei einem derart alten und eher exotischen Geràt besteht auch die
Möglichkeit, dass die noch erhàltlichen Original-Akkus schlicht
überlagert sind. Wenn sie damals bei der Produktion des Geràtes auf
Halde gelegt und mangels Nachfrage nie nachproduziert wurden, wàren sie
heute beinahe 10 Jahre alt und haben wahrscheinlich eine (tödliche)
Tiefentladung hinter sich.

Im Internet gibt es natürlich zahlreiche Bezugsquellen für Handy-Akkus.
Problem ist aber wie gesagt: Wo kann man bedenkenlos Handy-Akkus kaufen
und erhàlt gute Qualitàt?



Schwierig. Selbst seriöse Hàndler sind nicht gegen Fàlschungen oder
überlagerte Originalware gefeit. Ich würde demnach auf einen Hàndler
achten, der sich bei Rücksendungen nicht ziert.

Ist ein Original-Ersatz-Akku immer das beste? Oder gibt es "bessere"
Nachbauten?



Besser im Sinne von besserer Qualitàt: eher unwahrscheinlich.
Besser im Sinne von frischer: gut möglich.

Hergen

Ähnliche fragen