Server 2000 update auf 2003

16/08/2008 - 12:20 von Georg | Report spam
Hallo

Ich habe einen 2000 Server der wieso auch immer auf IDE HDDs làuft.
Jetzt möchte ich die Hardware tauschen und Updaten auf 2003 Server.
Ich habe mir mit Acronis True Image Enterprise Server ein Image gezogen
dieses Image auf einen Testrechner mit SATA HDD rückgespielt.
Jetzt startet mir das Betriebssystem nicht mehr (beim booten Verifying DMI
Pool Data) hàngt
glaub ich mit dem MBR zusammen.
Wenn ich das selbe Image auf IDE rückgespielt wird startet das
Betriebssystem, dann wird mit ADPREP.exe
das AD aktualisiert und dann das Update aufgespielt was ohne größere
Probleme funktioniert hat.
Gibt es eine Möglichkeit das Image auch auf SAS Platten wieder
rückzuspielen.
Habe mir Universal Restore Oberflàchlich angesehen hat damit vielleicht
jemand Erfahrung.

mfg

Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Georg
16/08/2008 - 12:57 | Warnen spam
Hallo

Hat sich schon erledigt habe jetzt die IDE mit Acronis auf die SATA geklont
jetzt funktioniert es.

mfg
Georg

"Georg" schrieb im Newsbeitrag
news:%23psEHm4$
Hallo

Ich habe einen 2000 Server der wieso auch immer auf IDE HDDs làuft.
Jetzt möchte ich die Hardware tauschen und Updaten auf 2003 Server.
Ich habe mir mit Acronis True Image Enterprise Server ein Image gezogen
dieses Image auf einen Testrechner mit SATA HDD rückgespielt.
Jetzt startet mir das Betriebssystem nicht mehr (beim booten Verifying DMI
Pool Data) hàngt
glaub ich mit dem MBR zusammen.
Wenn ich das selbe Image auf IDE rückgespielt wird startet das
Betriebssystem, dann wird mit ADPREP.exe
das AD aktualisiert und dann das Update aufgespielt was ohne größere
Probleme funktioniert hat.
Gibt es eine Möglichkeit das Image auch auf SAS Platten wieder
rückzuspielen.
Habe mir Universal Restore Oberflàchlich angesehen hat damit vielleicht
jemand Erfahrung.

mfg

Georg


Ähnliche fragen