Server 2008 Firewall

17/03/2010 - 15:21 von Dennis Haschke | Report spam
Hallo,
ich habe einen neuen Windows Server 2008 SP2 Std. Server aufgesetzt.
Dieser ist Mitglied meiner Domàne.
Std.màßig ist die Firewall aktiv.
Per Ping und auch mittels DameWare Fernwartung komme ich so nicht auf den
Server.
Danach habe ich den Firewalldienst beendet und deaktiviert, ging immer noch
nicht.
Also Dienst wieder gestartet, Firewall ausgeschaltet und anschl. Dienst
beendet.
Nun ging es.
Aber warum?
Es sollte doch eigentlich reichen wenn ich den Dienst beende, oder?

Gruß
Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Reiner Wolff
17/03/2010 - 21:34 | Warnen spam
Moin Dennis,

*Dennis Haschke* schrieb:
ich habe einen neuen Windows Server 2008 SP2 Std. Server aufgesetzt.
Dieser ist Mitglied meiner Domàne.
Std.màßig ist die Firewall aktiv.
Per Ping und auch mittels DameWare Fernwartung komme ich so nicht auf den
Server.



Aber warum nicht?
Du solltest in Deiner Domàne eine GPO konfiguriert haben, die Dir die
entsprechenden Ports in der Firewall für Anfragen aus dem internen Netz
freischaltet.

Danach habe ich den Firewalldienst beendet und deaktiviert, ging immer noch
nicht.
Also Dienst wieder gestartet, Firewall ausgeschaltet und anschl. Dienst
beendet.
Nun ging es.
Aber warum?
Es sollte doch eigentlich reichen wenn ich den Dienst beende, oder?



Das habe ich nie probiert und kann Dir leider nichts dazu sagen, außer dass
Du die Firewall (auch innerhalb der Domàne) nicht ausschalten solltest.

Gruß aus Kiel
Reiner
In der Welt der EDV enden Pannen nicht, sondern gehen ineinander über.

Ähnliche fragen