Server gecloned

29/09/2009 - 09:17 von Chris | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe den "fehler" gemacht einen Terminal Server (Srv2003 SP2)
aufzusetzen und diesen gecloned ohne die SID zu àndern. Diese laufen jetzt
schon ca. 2 Monate (eigentlich ohne Probleme).

Diese 3 Server haben jetzt die gleiche SID. Kann mir jemand sagen was das
für Probleme bereiten kann und ob ich diese im nachhinein àndern kann ohne
das es zu Problemen kommt?!? Wenn ja wie? Sysprep?!?

Vielen Dank im voraus.
Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
29/09/2009 - 11:42 | Warnen spam
Chris schrieb:

Diese 3 Server haben jetzt die gleiche SID. Kann mir jemand sagen was das
für Probleme bereiten kann und ob ich diese im nachhinein àndern kann ohne
das es zu Problemen kommt?!? Wenn ja wie? Sysprep?!?



Ich kann es dir nur für den WSUS sagen: http://www.wsus.de/clone

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen