Server-Mainboard will nicht mit Soundkarte

21/07/2015 - 18:39 von Rudolf Harras | Report spam
Ich habe da ein ASUS KGPE-D16, das onboard keinen Sound hat, aber wo so
eine MIO-888 PCI-E Soundkarte draufsteckt. Nur: Die will vom System
partout nicht erkannt werden.

Das Bios bietet hier ein paar Optionen für "SB Azalia" wo man den
Sound/Mio aktivieren kann. Jedenfalls egal was ich da einstelle, Windows
(7, 64 bit) zeigt weder ein Audiogeràt an, noch sieht man in der
Geràteeinstellung dass da Hardware nicht erkannt wurde

Hat jemand eine Idee was da falsch sein könnte? Irgendetwas bei den
PCI-E Einstellungen vielleicht?
 

Lesen sie die antworten

#1 Tim Ritberg
21/07/2015 - 20:00 | Warnen spam
Am 21.07.2015 um 18:39 schrieb Rudolf Harras:
Ich habe da ein ASUS KGPE-D16, das onboard keinen Sound hat, aber wo so
eine MIO-888 PCI-E Soundkarte draufsteckt. Nur: Die will vom System
partout nicht erkannt werden.

Das Bios bietet hier ein paar Optionen für "SB Azalia" wo man den
Sound/Mio aktivieren kann. Jedenfalls egal was ich da einstelle, Windows
(7, 64 bit) zeigt weder ein Audiogeràt an, noch sieht man in der
Geràteeinstellung dass da Hardware nicht erkannt wurde


SB Azalia sind eigentlich onboard Sound-"Karten"
Deswegen gibts auch eine BIOS-Option. Bei dem Serverboard ist aber der
Ausgang nicht gelötet.


Hat jemand eine Idee was da falsch sein könnte? Irgendetwas bei den
PCI-E Einstellungen vielleicht?


Welcher Chip ist den da drauf?


Tim

Ähnliche fragen