Server plötzlich unter anderer IP erreichbar

13/08/2008 - 16:39 von Le Admin | Report spam
Hallo Leute,

ich habe folgendes Problem und hoffe, ihr könnt mir helfen!

Ich habe einen Windows Server 2003 R2 Standard mit zwei Netzwerkkarten,
welche jeweils in separate Netze führen.
Die Netze haben natürlich separate Switche und werden von einem
LanCom-Router bedient. Beide Netze laufen auf diesem LanCom-Router auf!
(LAN1, LAN2)

LAN1 192.168.178.x (Erste Netzwerkkarte)

LAN2 192.168.1.x (Zweite Netzwerkkarte)

Im Windows Server 2003 ist ein DNS installiert und aktiviert (Forward und
Reverse), welcher beide Netzwerke bedient.

Ich habe mir per RDP eine Fernwartungssitzung auf diesen Server eingerichtet
und es kommt nun unregelmàßig vor, dass der Server plötzlich nicht mehr über
die erste Netzwerkkarte erreichbar ist, sondern nur noch über die zweite
Netzwerkkarte und deren Adresse.

Starte ich den Server neu, ist alles wieder in Ordnung und der Server ist
unter der ersten Netzwerkkarte erreichbar.

Woran kann das liegen?

Lieben Dank für eure Hilfe!

LG
Robin Beck
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
13/08/2008 - 16:48 | Warnen spam
* (Wed, 13 Aug 2008 16:39:06 +0200)

Du bist in der falschen Gruppe. Dein Problem hat nichts mit DNS zu tun.

Ich habe einen Windows Server 2003 R2 Standard mit zwei Netzwerkkarten,
welche jeweils in separate Netze führen.
Die Netze haben natürlich separate Switche und werden von einem
LanCom-Router bedient. Beide Netze laufen auf diesem LanCom-Router auf!



Das heißt also auf deutsch, der LanCom-Router routet zwischen den beiden
Netzen? Welchen Sinn haben dann die beiden Netzwerkkarten im Server?

(LAN1, LAN2)

LAN1 192.168.178.x (Erste Netzwerkkarte)

LAN2 192.168.1.x (Zweite Netzwerkkarte)

Im Windows Server 2003 ist ein DNS installiert und aktiviert (Forward und
Reverse), welcher beide Netzwerke bedient.

Ich habe mir per RDP eine Fernwartungssitzung auf diesen Server eingerichtet
und es kommt nun unregelmàßig vor, dass der Server plötzlich nicht mehr über
die erste Netzwerkkarte erreichbar ist, sondern nur noch über die zweite
Netzwerkkarte und deren Adresse.



Welche Fehlermeldung bekommst du? Eintràge im Ereignisprotoll? Ist der
Server noch per Ping erreichbar, wenn RDP nicht mehr geht? Welches SP?
Von wo machst du RDP auf die erste Netzwerkkarte?

Thorsten

Ähnliche fragen