Server tot, Controller und Festplatten in neuen Server

07/01/2008 - 12:11 von Dieter Hummel | Report spam
Hallo NG,

ein Server (Windows 2000, nicht DC) ist tot.

Wenn ich nun den SCSI-Controller mit den Festplatten in einen neuen
Server(total andere Hardware) stecke und einschalte, kommt ja mit
Sicherheit ein Bluescreen.

Kann ich die Installation irgenwie( von CD) reparieren?





Danke und Gruß
Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
07/01/2008 - 13:11 | Warnen spam
Hallo Dieter,

Dieter Hummel wrote:
Wenn ich nun den SCSI-Controller mit den Festplatten in einen neuen
Server(total andere Hardware) stecke und einschalte, kommt ja mit
Sicherheit ein Bluescreen.



kritisch dabei ist der Treiber für den Festplattencontroller. Da der
aber bei Dir gleich bleibt, stehen die Chancen ganz gut, das der
Server startet. Du solltest aber versuchen, den ersten Start im
Abgesicherten Modus zu machen. Dort dann per Systemsteuerung/Software
alle alten und nicht mehr benötigten Treiber deinstallieren.

Kann ich die Installation irgenwie( von CD) reparieren?



Du kannst, wenn notwendig, von der CD starten und installieren wàhlen.
Nach der Prüfung der Festplatten sollte das Setup dann die vorhandene
Installation finden und Dir perR-Taste dann auch die Reparatur
anbieten.

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen