Server: unknown IP: ::1 wasn das?

14/03/2010 - 23:07 von Reiner Wolff | Report spam
Moin moin,

ich bin gerade bei einem Win2008 R2 bei der Namensauflösung über etwas
gestolpert, das mir nichts sagt. Wer kann mir da weiterhelfen?

Führe ich ein 'nslookup DCName' auf dem DC aus erhalte ich folgende
(richtige) Antwort:
Server: DCName
IP: IPdesDCs

Server: DCName
IP: IPdesDCs


Führe ich hingegen 'nslookup DCName DCName' aus erhalte ich folgende
Antwort:
Server: unknown
IP: ::1

Server: DCName
IP: IPdesDCs


Das IP6-Protokoll ist weder auf der Netzwerkkarte etabliert, noch ist der
DNS-Server darauf eingestellt. Im Netz befindet sich noch ein SBS2003,
dessen DNS-Zonen AD-integriert sind und auf den Win2008 R2 so übernommen
wurden.

Wie kommt's denn zu so einer Meldung und muss ich mir da um die
Namensauflösung sorgen machen?
Vielen Dank für jede Antwort. :)

Gruß aus Kiel
Reiner
Mit einer Gummiente bist Du nie allein.
("The Hitchhiker's Guide to the Galaxy")
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Kampe
15/03/2010 - 10:43 | Warnen spam
* Reiner Wolff (Sun, 14 Mar 2010 23:07:04 +0100)
ich bin gerade bei einem Win2008 R2 bei der Namensauflösung über etwas
gestolpert, das mir nichts sagt. Wer kann mir da weiterhelfen?

Führe ich ein 'nslookup DCName' auf dem DC aus erhalte ich folgende
(richtige) Antwort:
Server: DCName
IP: IPdesDCs

Server: DCName
IP: IPdesDCs


Führe ich hingegen 'nslookup DCName DCName' aus erhalte ich folgende
Antwort:
Server: unknown
IP: ::1

Server: DCName
IP: IPdesDCs


Das IP6-Protokoll ist weder auf der Netzwerkkarte etabliert, noch ist der
DNS-Server darauf eingestellt. Im Netz befindet sich noch ein SBS2003,
dessen DNS-Zonen AD-integriert sind und auf den Win2008 R2 so übernommen
wurden.

Wie kommt's denn zu so einer Meldung und muss ich mir da um die
Namensauflösung sorgen machen?



Das ist normal - wenn auch verwirrend. Nimm mal testweise die localhost
Adresse aus den Eigenschaftern der Netzwerkkarte und nimm stattdessen
"IPdesDCs".

Thorsten

Ähnliche fragen